Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Event
MIT : LEIDEN : SCHAFFT
Am Karfreitag, 3.April 2015 werden Jugendliche am Stadtplatz in Steyr eine Passionsperformance aufführen. Sie setzen sich seit September 2014 sehr intensiv mit dem Thema Leiden in all seinen Variationen auseinander setzen. Die 40 Jugendlichen arbeiten an dem Projekt unter der Leitung des großartigen Schauspielers Hannes Benedetto Pircher (Wien) .
Steyr, Österreich
2.620 €
2.499 € Fundingziel
37
Fans
26
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 MIT : LEIDEN : SCHAFFT

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.03.15 10:03 Uhr - 02.04.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2014 - Ostern 2015
Fundingziel erreicht 2.499 €
Stadt Steyr, Österreich
Kategorie Event

Worum geht es in dem Projekt?

Die Geschichte rund um das Leiden von Jesus Christus aktualisieren und jugendlich umzusetzen - nicht um zu provozieren, sondern um dieses Heilsangebot zu vergegenwärtigen.
Fragen, die uns beschäftigen und die wir mitdenken:
Hat Leiden heute in der Gesellschaft noch Platz? Woran leiden Jugendliche? Wie gehen wir miteinander um, wenn wir leiden?
Und hat dieser leidende Jesus am Kreuz irgendwas mit dem zu tun?
Nähere Infos:
www.mitleidenschafft.wordpress.com

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, am Karfreitag, 3.April 2015 am Stadtplatz in Steyr eine Passionsperformance mit Jugendlichen aufzuführen und dadurch aufmerksam zu machen. Elemente wie Schauspiel und Tanz, Musik und Video werden miteinander zu einer Performance verwoben.
Alle, die bewusst kommen wollen und die, die zufällig dazu stoßen, sind unser gewünschtes Publikum.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es ein Thema ist, das jeden von uns betrifft, weil es eine großartige Leistung von den Jugendlichen ist, die wirklich alles selber machen, von der Musik über die Videoperformance bis hin zu Aufbau und Schauspiel
Fragen, die uns doch alle beschäftigen - wann darf ich heute noch "öffentlich" leiden? Wo hat Leiden noch Platz? Bei wem finde ich Unterstützung?

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir sind auf das Geld angewiesen, weil es der Rest unseres kalkulierten Budgets ist.
Kosten wie Bühne, LED, Requisiten, Ton- und Lichttechnik sind einfach zu bezahlen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Organisatorisches: Katharina Brandstetter, Stefanie Brandstetter, Anita Buchberger und Ursula Stöckl - Jugendleiterinnen aus dem Raum Steyr/Weyer,
Regie: Hannes Benedetto Pircher - Schauspieler in Wien

Impressum
kj CHRISTKINDL
KATHARINA BRANDSTETTER
CHRISTKINDLWEG 69
4400 STEYR Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.569.984 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH