Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Modern Guilt Records
Modern Guilt Records - Ein Label für alle, die eine hoffnungslos romantisierte Passion für Musik hegen und es leid sind, den immer gleichen Einheitsbrei vorgesetzt zu bekommen und dabei das Gefühl zu haben, die wirklich emotional aufreibenden Bands und Künstler zu verpassen. Wir schaffen Abhilfe, gemeinsam mit euch!
2.551 €
2.500 € Fundingziel
52
Fans
58
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Modern Guilt Records

Projekt

Finanzierungszeitraum 16.06.14 16:30 Uhr - 31.07.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Letztes Quartal 2014
Fundingziel erreicht 2.500 €
Stadt Dresden
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Modern Guilt Records sieht sich in der Pflicht, den Blick über den Tellerrand zu ermöglichen und aufregende Musik abseits von den üblichen, überproduzierten Mainstream-Produktionen zugänglich zu machen. Das erste, große Projekt des Labels wird das Veröffentlichen des bereits vollständig eingespielten Albums „Young Blood“ der deutschen Band No Jaws.
Perspektivisch will Modern Guilt Records seinen Beitrag leisten, die Vernetzung lokaler Musikszenen zu begünstigen, die sonst nur schwer zueinanderfinden. Künstlern, die sonst womöglich chancenlos wären, die Chance zu bieten beachtet zu werden und Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe seid ihr. Die Menschen, die eine ähnlich hoffnungslos romantisierte Passion für Musik hegen wie wir und die es leid sind, den immer gleichen Einheitsbrei vorgesetzt zu bekommen und dabei das Gefühl zu haben, die wirklich emotional aufreibenden Bands und Künstler zu verpassen.
Ziel ist es, Musik zugänglich zu machen, an deren Strahlkraft wir glauben und von der wir überzeugt sind, dass sie es wert ist von euch entdeckt zu werden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Modern Guilt Records soll das Bindeglied werden, dass euch den Zugang zu guter Musik ermöglicht. Uns steht bereits jetzt ein international verknüpftes Netzwerk zur Verfügung, dass auf Kooperationen mit anderen Labels und verschiedenen Kontakten basiert, um dieses Vorhaben bestmöglich umzusetzen. Allerdings benötigen wir dafür Starthilfe und hoffen, dass ihr an unsere Vision glaubt und euch daran beteiligt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird hauptsächlich für das erste, große Projekt des Labels genutzt. Es wird zur Finanzierung der Produktion, Bewerbung und des Vertriebs des Albums „Young Blood“ der Band No Jaws verwendet.
Des Weiteren werden wir in Nachhaltigkeit investieren, da es sich bei Modern Guilt Records um ein langanhaltendes, kulturelles Projekt handelt. Dafür sind eine Gewerbeanmeldung sowie die Beantragung weiterer Formalitäten für eine erfolgreiche Präsentation unserer Künstler erforderlich. Auch für die Außenwirkung des Labels werden wir Geld in die Hand nehmen, um unseren Willen entsprechend zu porträtieren.
Selbstverständlich wird hierbei auf Wirtschaftlichkeit und Nutzen geachtet und jede Investition wird sorgfältig abgewogen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Männer hinter Modern Guilt Records sind Martin Wellnhofer und Sami Chahrour. Beide sind in der Band No Jaws musikalisch seit Jahren gemeinsam aktiv. Mit einem reichhaltigen Erfahrungsschatz sowie einer unbändigen Leidenschaft für Musik und einem unerschütterlichen Glauben an die Energie dieses Mediums, sehen sich die beiden bestens dafür geeignet, den Grundstein für etwas Großes zu legen und euch daran teilhaben zu lassen.

Impressum
Modern Guilt Records | Sami Chahrour
Bautzner Straße 22
01099 Dresden Deutschland

pictures of No Jaws by Erik Baumann
gallery picture 2 by Ken Kensen

Partner

Numavi Records ist ein Lo-Fi Hi-Heart Independent Music Label aus Graz in Österreich.

Sweet Home Records ist ein Label aus Hohenstein-Ernstthal in Sachsen, dass auf der Idee aufbaut, durch Zusammenhalt stark zu sein und dabei Independent zu bleiben.

Kuratiert von

Dresden Durchstarter

Dresden Durchstarter bietet Menschen mit Ideen die Plattform für innovative Bildungsinitiativen, Forschungsvorhaben und Kunstprojekte. Der Dialog über sie und mit ihnen bringt Dresden voran. Deshalb unsere Bitte: weitersagen! Alle, die über Dresden Durchstarter berichten, es empfehlen und andere...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.570.612 € von der Crowd finanziert
5.142 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH