Crowdfunding beendet
Mücken haben als Überträger von Krankheiten wie Malaria und Gelbfieber mehr Menschen getötet als alle Kriege zusammen. Durch die wärmeren Temperaturen haben diese Plagegeister auch bei uns länger Hochsaison. Möchtest du ungestört schlafen, frisch und erholt aufwachen, deine Grillparty ungestört genießen und juckende Insektenstiche vermeiden? Dann solltest du die Mücke erledigen bevor Sie an dein Blut herankommt. Ab jetzt hast du Mosquilla: Die elektrische Insektenklatsche, die immer trifft!
8.112 €
Fundingsumme
186
Unterstütz­er:innen
16.08.2020

Dankeschön!

Blochin Cuius
Blochin Cuius1 min Lesezeit

Liebe Community,

die Crowdfunding-Kampagne für Mosquilla ist beendet. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den 186 Unterstützern, die es mit fast 400 bestellten Exemplaren und 8.112 € Funding, ermöglicht haben, dass die intelligenteste elektrische Mückenklatsche die jemals erfunden wurde auch produziert wird.

Schon während der Kampagne konnten wir ein Teil der „Buy 4 One“ Initiative realisieren: 80 Mosquito-Netze wurden bereits in Abuja verteilt (mehr dazu hier). Sobald es möglich sein wird, werden auch die gespendeten Mosquilla und die restlichen Netze geliefert.

Wie geht es jetzt weiter?

Unser Lieferant arbeitet an dem Werkzeug um die industrielle Produktion zu starten.
Leider verzögert sich das Ganze, weil Covid die Supply Chain für viele Materialien und Komponenten sehr stark beeinträchtigt hat: Elektronik, Akkus, Kunststoff, Metall für die Netze, etc.

Wir werden euch auf alle Fälle auf dem Laufenden halten und freuen uns mit euch auf die Lieferung der ersten Serie.

Bis bald!

P.S: Ein besonderer Dank geht an Mario Buric und seine Beratungsfirma Crowdnine.
Es gibt sehr viele gute Berater im Raum Stuttgart, aber Mario gehört definitiv zur Champions League.

Teilen
Mosquilla: Die Insektenklatsche, die immer trifft
www.startnext.com