Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Erfindung
Motion Manufactory - The Original Feldenkrais Chair
Motion Manufactory bietet eine ganz neue Art von Behandlungsstuhl! The Original Feldenkrais Chair hat viele bewegliche Teile und besondere Eigenschaften, unter anderem eine höhenverstellbare Sitzfläche und Lehne. Er wurde speziell für die Feldenkrais-Arbeit entwickelt, kann aber auch für Therapie und Massage verwendet werden. Der Sessel wird aus heimischem Holz in Österreich handgefertigt und stellt daher einen wichtigen Beitrag zu ökologischer Nachhaltigkeit dar.
Wien
7.105 €
5.000 € Fundingziel
86
Fans
22
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Motion Manufactory - The Original Feldenkrais Chair

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.02.15 10:37 Uhr - 30.04.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis Juni 2015
Fundingziel 5.000 €
Stadt Wien
Kategorie Erfindung

Worum geht es in dem Projekt?

The Original Feldenkrais chair
Verstellbarer Qualitätsstuhl für Feldenkrais, Therapie und Massage

Funktion
The Original Feldenkrais Chair hat viele besondere Eigenschaften:

  • Sitzfläche und Lehne höhenverstellbar
  • Schmale Lehnenform erlaubt umgekehrte Sitzposition
  • Ein stabiler Platz, um in oben genannter Position die Arme und den Kopf abzulegen
  • Einfach abnehmbarer Lehnenaufsatz

Qualität
Dieses Produkt zeichnet sich aus durch Stabilität, Komfort und eine einfache Handhabung. Die große Vielfalt seiner möglichen Anwendungen bietet eine ideale Grundlage für den Erfolg Ihrer FI/ATM-Lektionen, Massage oder Therapiestunden.

Charisma
Das ansprechende Aussehen, handgemachte Holzverbindungen und die Eleganz von geöltem Vollholz bringen ein Gefühl der Wärme und des Besonderen in Ihre Praxis.

Engagement
Motion Manufactory steht für traditioneller Handwerkskunst erstklassiger Qualität und für ökologische Nachhaltigkeit. Ich verwende hochwertige Materialien von heimischen Betrieben und verarbeite sie von Hand in Österreich.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mein Ziel ist es, neue Wege für die Feldenkrais-Arbeit, Therapie und Massage im Sitzen zu eröffnen. Gleichzeitig möchte ich ein Zeichen setzen gegen die moderne Wegwerfgesellschaft und die Abwanderung der Arbeit in Billiglohnländer, indem wir heimische Qualitätsware anbieten.

Ich möchte Menschen ansprechen, die denken, dass diese kreative und nützliche Erfindung auf den Markt kommen sollte. Zusammen mit euch werde ich zu regionaler Wirtschaft und zu einer besseren Zukunft für die Handwerkskunst in den Industrieländern beitragen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieser Behandlungsstuhl hat über eineinhalb Jahre hinweg einen intensiven Verbesserungsprozess durchgemacht. Ich habe sechs Prototypen hintereinander gebaut und viele wertvolle Beiträge von renommierten Feldenkrais-TrainerInnen und Practitionern einfließen lassen, bis ich zu dem besonderen Design des Feldenkrais-Behandlungsstuhls gelangt bin.

Mit diesem Projekt unterstützt ihr lokale Produktion, ökologische Nachhaltigkeit und traditionelle Handwerkskunst. Als Gegenleistung könnt ihr zwischen verschiedensten Dankeschöns wählen - natürlich gibt es auch handgemachte Dankeschöns aus Holz!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Entwicklung der Prototypen ist nun abgeschlossen. Der nächste Schritt ist es, bis Juni 2015 die erste Serie von Behandlungsstühlen zu produzieren. Alle weiteren Einnahmen werden für Investitionen in Werkstatt und Maschinenausstattung verwendet.

Ich werde eure Unterstützung folgendermaßen verwenden:
60 % Produktion und Werkstattausstattung
20 % Abgaben (Finanzamt, Startnext)
20 % Dankeschöns inklusive Versandkosten

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin zertifizierte Feldenkrais-Lehrerin und bin als Tischlergesellin ausgebildet. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Bewegung, Performance und Musik.
Ich bin Mitglied beim Feldenkrais-Verband Österreich, Teil des Organisationsteams für die Feldenkrais-Ausbildung Mozarthaus und Gründerin der Marke Motion Manufactory.

Impressum
Motion Manufactory
Magdalena Mayer
Adamsgasse 32/25
1030 Wien Österreich

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.765.267 € von der Crowd finanziert
5.032 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH