Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Musik für die Stadtteilschule Mitte
Schüler/-innen für Musik! In diesem Projekt, das von Schüler/-innen durchgeführt wird, versuchen wir gemeinsam den Musikbereich in der Stadteilschule Mitte zu stärken, indem wir mit den Geldern sowohl das Schulkonzert "Wir spielen gerne laut" am 01. Juni 2016 im Hamburger Sprechwerk, als auch das anstehende Musical-Projekt im kommenden Jahr mitfinanzieren. Es ist möglich von uns für 'Freie Spenden' eine Spendenquittung zu erhalten.
3.165 €
2.500 € Fundingziel
70
Fans
35
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 18.04.16 11:18 Uhr - 26.05.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.04.16 - 22.05.16
Fundingziel erreicht 2.500 €
Stadt Hamburg
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Die Stadtteilschule Mitte unterstützt mit Hilfe des Kulturagenten Programms alle zwei Jahre für den gleichen Zeitraum einen anderen Bereich aus ihrem kulturellen Angebot. Seit diesem Schuljahr ist das der Musikbereich, da es dort aber an Mitteln fehlt haben wir uns u.a. auch für ein Crowdfunding-Projekt entschieden, das maßgeblich von den Schüler/-innen selbst durchgeführt wird. Sie haben auch am Pitch-Video mitgearbeitet, bewerben das Vorhaben auf der Stadtteilkonferenz und betreuen den Blog. Sie übernehmen damit zum Teil die Verantwortung für das Gelingen dieser Kampagne.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen gemeinsam mit den Schüler/-innen erreichen, dass der Musikbereich in den folgenden Punkten unterstützt wird:
1. Das anstehende Schulkonzert „Wir spielen gerne laut!“ im Hamburger Sprechwerk wird finanziell unterstützt.
2. Ein Teil des Geldes wird als Startgeld für das im kommenden Jahr startende Musical-Projekt verwandt.
Zielgruppe sind damit alle Menschen die Schüler/-innen unterstützen wollen, die sich selbst für ihren Musikbereich stark machen und für diesen Sorge tragen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dir liegt die junge Generation am Herzen und du willst einen Beitrag zur Zukunft unserer Gesellschaft leisten? Dann ist dein Beitrag hier gut investiert, denn als Projektunterstützer hilfst du mit:
1. Jugendlichen die Möglichkeit zu geben selbst Musik zu machen und so ihre Talente zu entdecken
2. Ihnen die Möglichkeit zu geben die Talente zu präsentieren
3. Und die kreative Arbeit der Jugendlichen nachhaltig zu sichern und damit zu unterstützen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird anteilig auf die oben genannten Ziele verteilt. Konkret bedeutet das:
1. „Wir spielen gerne laut“: Miete für den Veranstaltungsort, Unterstützung des Konzerts durch einen Tontechniker, kreatives Designen der Merchandise-Artikel etc.
2. Startgeld Musical: Erste Workshops mit Künstlern und Schülern.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, das sind Friederike Murzin, Musiklehrerin an der Stadtteilschule Hamburg Mitte, und Alescha Abendroth, Kulturagentin der Schule aus dem Programm „Kulturagenten für kreative Schulen“.
Friederike Murzin leitet seit 10 Jahren den Fachbereich Musik an der Stadtteilschule Hamburg-Mitte (Standort Griesstraße). Seit dieser Zeit wurde mit der kontinuierlichen Bandarbeit in Kursen begonnen. Diese werden von zwei professionellen Bandmusikern geleitet.
„Mir ist es sehr wichtig, dass Schülerinnen und Schüler ihr Potenzial entdecken und musikalisch unter kompetenter Anleitung selbst tätig werden können, denn die musikalische Arbeit trägt zur Stärkung ihrer Persönlichkeit, Entwicklung ihrer Kompetenzen, sowie zur Weitung ihres Horizontes bei.“
Alescha Abendroth unterstützt die Schule als Kulturagentin bei der Konzeption und Umsetzung von künstlerischen Projekten, sie hilft zudem bei den Kooperationen mit außerschulischen Partnern.
„Mir ist besonders wichtig, dass es künstlerische Projekte an Schulen gibt, da ich davon überzeugt bin, dass diese es den Schülern einen neuen künstlerischen Raum für sich zu erobern, in dem sie die Möglichkeit haben sich auszudrücken.“

Impressum
Friederike Murzin
Griesstrasse 101
20535 Hamburg Deutschland

Kuratiert von

Nordstarter

Nordstarter ist die regionale Crowdfunding Plattform der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft ist eine städtische Einrichtung zur Förderung der Kreativwirtschaft in der Hansestadt. Gegründet wurde Nordstarter im November 2011. Seither wurden fast 2 Millionen Euro über d...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.260.017 € von der Crowd finanziert
5.421 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH