Psychologische Ratgeber für Menschen mit Angststörungen gibt es wie Sand am Meer: die meisten stammen jedoch von Therapeuten oder selbsternannten Coaches. Das Buch "Mit der Angst im Gepäck" ist von einer Betroffenen selbst geschrieben. Es bietet Hilfestellungen, macht Mut und möchte zeigen, dass trotz Angst ein lebenswertes Leben möglich ist - und dass es sich lohnt an Träumen von Abenteuern und Reisen festzuhalten.
5.131 €
Fundingsumme
122
Unterstützer:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Mit der Angst im Gepäck (Buch/Ratgeber)
 Mit der Angst im Gepäck (Buch/Ratgeber)
 Mit der Angst im Gepäck (Buch/Ratgeber)

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.11.18 12:22 Uhr - 20.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar / Februar 2019
Startlevel 2.000 €

Dank Deiner Unterstützung kann das Buch in einer Kleinstauflage (200 Stück) gedruckt werden

Kategorie Literatur
Stadt Greifswald
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Bistro & Bakery in Oldenburg
Food
DE

Bistro & Bakery in Oldenburg

Sauerteigbrot, Naturwein und gutes Essen für Oldenburg
Mutter Vaterkarenz Kind
Fotografie
AT

Mutter Vaterkarenz Kind

Unterstütze die Realisierung eines Fotobuches über Väter während ihrer Elternzeit
Vulvaversity 2022 - Mal so richtig hinschauen!
Bildung
DE

Vulvaversity 2022 - Mal so richtig hinschauen!

365 Farbfotos von Vulven: Die pure Vielfalt als Abreißkalender 2022 und als "Vulvamuseum - to go"