Crowdfunding beendet
Naturfotografie mit dem Smartphone ist ein ganz besonderes Buch. Geschrieben mit viel Liebe und Leidenschaft zur Natur und zur Fotografie. Ein Buch mit ganz vielen kreativen Tipps, die nur darauf warten, von dir ausprobiert zu werden.
4.854 €
Fundingsumme
178
Unterstütz­er:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Naturfotografie mit dem Smartphone
 Naturfotografie mit dem Smartphone
 Naturfotografie mit dem Smartphone
 Naturfotografie mit dem Smartphone
 Naturfotografie mit dem Smartphone

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.01.19 16:29 Uhr - 03.03.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Versand ca. Mai 2019
Startlevel 1.800 €

Vorbestellungen im Wert von mind. 1.800 € ermöglichen mir Druck und Auslieferung meines Buches.

Kategorie Fotografie
Stadt Grimma

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Naturfotografie ist meine große Leidenschaft. Diese möchte ich mit dir teilen. Im Frühjahr 2019 soll mein Buch "Naturfotografie mit dem Smartphone" als gedrucktes Buch erscheinen. Mit deiner Unterstützung kann ich die Druckkosten bezahlen.

Zum Inhalt:
Die Nutzung des Smartphones als Kamera ist immer wieder umstritten. Jana Mänz zeigt mit ihrer Tipp-Sammlung, dass sich die Handy-Kameras natürlich auch für die Landschafts- und Naturfotografie eignen und schreibt aus ihren langjährigen Erfahrungen, wie man mit den Schwächen kreativ umgehen kann. Die einzelnen 98 Kapitel bauen nicht aufeinander auf, sodass du die Inhalte jederzeit querlesen kannst. Anhand vieler Naturbilder erhältst du kreative und praktische Tipps und Tricks für deine eigene Naturfotografie.

Die Fakten:

  • 236 Farb-Seiten mit vielen Fotos
  • 14x21cm
  • Softcover
  • Hochwertiges Papier
  • Versandkostenfrei
  • UVP: 24,90 Euro (inkl. 7% Mwst.) zzgl. Versandkosten
  • Das perfekte Geschenk

Hier geht es zur Leseprobe E-Book

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Für alle, die gerne in der Natur unterwegs sind und die die Naturfotografie lieben. Hobbyfotografen und die, die es werden wollen. Smartphone-Fotografen, die mal etwas anderes fotografieren möchten.
Naturfotografen, die sich bisher gescheut haben, neben der hochwertigen Fotoausrüstung auch gute Fotos mit dem Handy zu machen.
Für alle, die auf der Suche nach Kreativität sind.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es dieses Naturfotografie-Buch, so wie ich es machen möchte, noch nicht gibt. Ich liebe schöne Bücher und ich weiß, dass es es dir auch so geht! Bisher konnte ich als freie künstlerische Fotografin und Buchautorin nur das E-Book veröffentlichen. Damit mein Buch so schnell wie möglich gedruckt werden soll, brauche ich deine Hilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für den Druck meines Buches brauche ich deine Unterstützung: Die Kosten belaufen sich auf mindestens 1.800 Euro - ich möchte regional drucken. Mit dem Fundingziel kann ich die Druckkosten decken.
Bei erfolgreicher Finanzierung geht es so weiter:

  • das Buch geht in die Druckvorstufe und die Bücher werden gedruckt
  • das Buch wird im Eigenverlag vertrieben

Sollte mehr Geld zusammen kommen, wird die Auflage erhöht und ich kann ein zusätzliches Lektorat in Auftrag geben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Mein Name ist Jana Mänz. Seit 2011 arbeite ich in Grimma, in der Nähe von Leipzig als freiberufliche künstlerische Fotografin und Buchautorin. Ursprünglich habe ich Geographie mit Schwerpunkt Geoinformatik und Fernerkundung in Jena studiert. Nach dem Studium war ich ein ganzes Jahrzehnt als Multimedia-Redakteurin in einem Schulbuchverlag tätig. Hier hatte ich fast jeden Tag redaktionell mit Natur- und Landschaftsbildern zu tun und ich lernte alles, was Verlagsarbeit ausmacht: schreiben, redigieren, veröffentlichen. Von der Idee bis hin zum fertigen Produkt habe ich viele geographische Produkte für Schüler und Lehrer betreut. Für ein Multimediaprojekt erhielt ich 2004 den Bildungssoftwarepreis digita.
Nach der Geburt meines Sohnes suchte ich nach neuen beruflichen Herausforderungen und machte meine größte Leidenschaft zum Beruf: Naturfotografin und Buchautorin. Seitdem habe ich diverse Fotografie eBooks im Selbstverlag, Fotografie-Sachbücher (z.B. „Naturfotografie mal ganz anders“) im Franzis-Verlag veröffentlicht. Zudem schreibe ich regelmäßig als Autorin für das Magazin C’t digitale Fotografie im Heise Verlag und leite Workshops bzw. organisiere u.a. Fotoreisen auf meine Lieblingsinsel Rügen.
Schreib mir [email protected]

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Naturfotografie mit dem Smartphone
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren