Crowdfunding beendet
Ein Kindergarten mit beheizbaren Jurten in lebendiger Natur. Die Grundpfeiler unserer pädagogischen Arbeit sind Mitgefühl und Selbstverantwortung, Gewaltfreie Kommunikation, Geborgenheit und Potenzialentfaltung, Vertrauen und Leichtigkeit. Weil wir daran glauben, dass die Entwicklung eines guten Selbstgefühls der Kinder die Basis für eine nachhaltige, friedliche und gemeinschaftliche Zukunft ist.
12.179 €
Fundingsumme
156
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Naturkindergarten an der Lohe
 Naturkindergarten an der Lohe
 Naturkindergarten an der Lohe
 Naturkindergarten an der Lohe
 Naturkindergarten an der Lohe

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 28.07.21 16:22 Uhr - 08.09.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.10.21 - bis zur Eröffnung
Startlevel 10.000 €

Mit dem Startlevel von 10.000€ können wir die GfK-Fortbildungen für das Team sowie die Ausstattung der Jurten und des Grundstücks finanzieren.

Kategorie Bildung
Stadt Wohltorf

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Ein Kindergarten mitten in der Natur, in der die Kinder mitfühlend begleitet werden und dabei Geborgenheit und Wärme erfahren, frei spielen und lernen und ihr Potential entfalten können. So können Menschen heranwachsen, denen die Natur am Herzen liegt, die ein starkes Selbstgefühl entwickelt haben und die sich selbst und Anderen empathisch und mitfühlend begegnen können- auch in Konfliktsituationen. Dafür schaffen wir hier in den frühen Kinderjahren mit unserem Kindergarten eine Grundlage.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, mit unserem Projekt zu einer friedlichen, gemeinschaftlichen und nachhaltigen Welt beizutragen.
Unsere Zielgruppe sind Kinder und deren Eltern, unser Team und alle, die wir mit unserem Konzept und unserer Umsetzung inspirieren können. Je mehr, desto besser :-)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil das ein Beitrag für eine Welt ist, in der es nicht mehr um Wettkampf, Leistungsgesellschaft, Konsum und Gewinnmaximierung geht - sondern um ein nachhaltiges, gemeinschaftliches, verantwortungsbewusstes und friedliches Zusammenleben auf unserem Planeten. Dafür brauchen wir Menschen, die sich selbst lieben und das, was sie brauchen, gut spüren. Die gut in einen mitfühlenden Kontakt mit sich selbst und mit Anderen gehen können. Menschen, die die Natur lieben. Das setzen wir bei uns um und schaffen damit für die Kinder eine starke Basis für ihre Zukunft.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Eure Spenden fließen in die gGmbH Herzensräume, die wir für den Kindergarten gegründet haben. Wir können mit Euren Spenden Fortbildungen und Teambuilding im Rahmen der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg finanzieren, stecken das Geld in die Ausstattung der beheizbaren, runden, wunderschönen und kuscheligen Jurten für die Kinder und in die Bepflanzung und Ausstattung des Geländes (Zaun, Hochbeete, Schuppen, Werkzeug, etc). Alles Weitere fließt als Zusatzfinanzierung in die Jurten.
Insgesamt rechnen wir mit einem Rahmen von 130.000-270.00 Euro - für den ganzen Kindergarten, je nachdem, was wir für einen Jurtenhersteller wählen können. Je mehr zusammenkommt, desto schöner wird's! :-)

Wer steht hinter dem Projekt?

Isabelle Frank, Gründerin, Dipl.-Bewegungswissenschaftlerin, Heilerzieherin, ausgebildet in Gewaltfreier Kommunikation nach M. B. Rosenberg und in der Pikler-Pädagogik, glückliche Mutter eines Kindes, Autorin des Büchleins 'Mit dem Herzen sehen und sich verantwortlich zeigen' (könnt Ihr hier als Dankeschön bekommen :-))
Leonie Reuver, Mitgründerin, Erzieherin mit viel Erfahrung aus einem Waldkindergarten und Besitzerin unseres Kindergartenhundes Sam.
Unser weiteres Gründer*innenteam bestehend aus Menschen, denen allesamt das Wohl unserer Kinder und unseres Planeten am Herzen liegen.
Die Gemeinde Wohltorf und deren Ausschuss, der uns schon seit zwei Jahren bestmöglich unterstützt

Unterstützen

Kooperationen

Freiwärts - eine freie demokratische Schule

Die Freiwärts ist eine freie demokratische Schule in Wohltorf bei Hamburg an der die Schüler*innen selbstbestimmt lernen können und auch in der Haltung der GfK begleitet werden. Sie läuft schon seit 3 Jahren erfolgreich :-)

Waldkindergarten Wentorf

Ein Waldkindergarten in Wentorf mit wildnisspädagischem Konzept, in dem die Kinder den Vormittag draußen verbringen- direkt an der Lohe und eine große Unterstützung und zukünftiger Kooperationspartner, wir freuen uns!

Waldkindergarten Wurzelkinder Tübingen

Ein Naturkindergarten mit einer beheizbaren und gut ausgestatteten Jurte als Aufenthaltsraum für die Kinder. Die pädagogische Arbeit findet in der Natur statt. Danke für Eure große Unterstützung in Jurtenfragen! <3

Aichhörnchenkobel in Aichach, Bayern

Ein Waldkindergarten mit Jurten und der Begleitung der Kinder in der Haltung der GfK- und eine wunderbare und riesengroße Unterstützung bei unserer Gründung in allen möglichen Fragen, Danke!<3

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Naturkindergarten an der Lohe
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren