Erinnerst du dich an die Winter deiner Kindheit? Schlittschuhe, zeitgenössischer Tanz, eine Kamera und weit und breit kein Eis in Sicht. no(t)ice ist ein Projekt des IceLab Leipzig, das die Auswirkungen des Klimawandels - auch Extremwetterlagen - vor unserer Haustür durch Bewegung einfangen möchte. Am Ende wollen wir unsere Arbeit in Form einer Fotoreihe und Kurzfilmausstellung veröffentlichen. Dabei soll das durch das Projekt freigesetzte CO₂ mit einer Baumpatenschaft balanciert werden.
3.244 €
Fundingsumme
87
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.