Crowdfunding-Finanzierungsphase
Das im Oktober 2020 neu gestartete Projekt NURIA, organisiert eine Kunstausstellung für Hobby- und Profikünstler*innen aus Ilmenau und Umgebung. So sollen einige Talente und Kunstschaffende die Chance haben ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren und im entspannten Rahmen gemeinsam in den Dialog zu treten. Die zweite NURIA Kunstausstellung besteht aus einem dreitägigen Event und findet in der Festhalle Ilmenau | Kultur- und Kongresszentrum statt.
392 €
Startlevel 700 €
13
Unterstütz­er:innen
12Tage
Sophie Groetsch
Sophie Groetsch vor 2 Tagen
Juliane Schleiffer
Juliane Schleiffer vor 2 Tagen
Deborah Zoe Weber
Deborah Zoe Weber vor 3 Tagen
Lorenz Werner
Lorenz Werner vor 4 Tagen
Luisa Koch
Luisa Koch vor 4 Tagen
Emily Posekardt
Emily Posekardt vor 11 Tagen
Nancy Fuhr-Bodenstein
Nancy Fuhr-Bodenstein vor 11 Tagen
Luis Hein
Luis Hein vor 15 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 NURIA-Kunstausstellung 2022
 NURIA-Kunstausstellung 2022
 NURIA-Kunstausstellung 2022

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.05.22 10:03 Uhr - 03.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 10.06. - 12.06.2022
Startlevel 700 €
Kategorie Kunst
Stadt Ilmenau

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Kunstausstellung NURIA präsentiert vom 10.-12. Juni 2022 verschiedenste Stile, Werke und Inspirationen. Kunstschaffende aus ganz Thüringen zeigen ihre Kreationen zum Motto „Schönheit - in all ihren Facetten“. Die Besonderheit: Alle Künstler*innen konnten sich selber als Ausstellende für die NURIA melden und erhalten nun, nach der erfolgreichen Bewerbung, die Möglichkeit kostenlos in den Räumlichkeiten des Kultur- und Kongresszentrum Ilmenau ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Wir wollen Kunst und Kultur für alle zugänglich machen. Egal, ob als ausstellende Person oder als Besucher*in, die NURIA soll zum Verweilen, Inspirieren und Austauschen einladen. Die Kunsstile, Motive und Motivationen der Künstler*innen sind so individuell und auf ihre eigene Art schön. Die NURIA wird von Künstler*innen aus den unterschiedlichsten Bereichen (z.B. Fotografie, Bildhauerei, Schneiderei, Malerei, Videoinstallationen) bestückt! Egal ob Hobby- oder Profikünstler*in, all ihre Werke werden vom 10.-12. Juni im frisch renovierten Parkcafé und Parksaal des Kultur- und Kongresszentrum Ilmenau präsentiert und füllen den Raum mit Farben, Emotionen und Geschichten! So individuell wie die Künstler*innen so die Kunst.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es Profi-, Hobby und Gelegenheits-Künstler*innen eine Plattform zu bieten, um ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren und sich selbst als Künstler*innen zu verwirklichen. Die Künstlerakquise ist auf alle Altersgruppen ausgeweitet und bezieht sich auf alle in Thüringen lebenden Künstler*innen. Hierbei ist es egal welche Art von Kunst ausgeübt wird. Es kommt eher darauf an die Menschen zusammenzubringen und das Künstler*innennetzwerk zu erweitern.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit diesem Projekt wollen wir den regionalen Hobby- und professionellen Künstler*innen aus Thüringen einen Raum bieten, in dem sie ihre Werke ausstellen können. Die letzten zwei Jahre waren aufgrund der Corona Pandemie nicht einfach und viele Ateliers und Ausstellungen, Museen und Veranstaltungen mussten die meiste Zeit ihre Türen schließen. Mit der NURIA Kunstaustellung 2022 wollen wir im Juni einen großen Hoffnungsschimmer in den Sommer bringen und ein unvergessliches Projekt schaffen, welches sich in den nächsten Jahren in Ilmenau etablieren soll.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Projekt NURIA ist in erster Linie kein gewinnorientiertes Projekt, was bedeutet, dass alle Einnahmen die wir generieren, sich mit den Ausgaben decken. So werden die Location, sowie die Workshops, Utensilien etc. von unseren Einnahmen gedeckt und der Mehrwert des Projektes fokussiert sich mehr auf das Netzwerk von KünstlerInnen, welches sich daraus ergibt und das Erlebnis für die Besucher*innen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt NURIA wird von Alexandra, Beverly, Celina und Nathalie geleitet und organisiert. 2019 wurde die NURIA Kunstausstellung als absolutes Herzensprojekt zum Leben erweckt. Wir arbeiten täglich daran, die NURIA tatkräftig weiterzuführen. Zudem werden wir von dem Verein Kulturelle Koordinierung e.V. tatkräftig unterstützt. Vor allem stehen hinter NURIA Hobby- und Profikünstler und Künstlerinnen. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere Artist-Crew und Unterstützer*innen. #wirsindNURIA

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
NURIA-Kunstausstellung 2022
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren