Kennst du den Naturpark Nuthe-Nieplitz? Neugierig, welche Landschaft und Menschen dich vor den Toren der Bundeshauptstadt erwarten? Bislang bleiben dir die Schönheiten des Naturparks verwehrt, wenn du keinen eigenen PKW besitzt oder diesen einfach stehen lassen möchtest. Mit dem "Kranich-Express" kann das Herzstück des Naturparks - die Nuthe-Nieplitz-Niederung - umweltfreundlich und leise bereist werden.
9.835 €
Fundingsumme
108
Unterstützer:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Kranich-Express Naturparkshuttle
 Kranich-Express Naturparkshuttle
 Kranich-Express Naturparkshuttle
 Kranich-Express Naturparkshuttle
 Kranich-Express Naturparkshuttle

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.11.17 11:34 Uhr - 12.01.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab April 2018
Startlevel 8.100 €

Startfinanzierung Leasing-Raten für Elektroshuttle
18 Monate a 450,- € (April 2018 - September 2019)

Kategorie Umwelt
Stadt Trebbin
Website & Social Media
Impressum
Stadt Trebbin
Beate Rantzsch
Markt 1-3
14959 Trebbin Deutschland

Tel.: 033731/842-0
www.stadt-trebbin.de
Vertretungsberechtigt: Bürgermeister Thomas Berger

Kooperationen

NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal

Leiterin: Elisabeth Hofmann

Schloss Blankensee

Betreiber: Sven Malmström und Michael Klopfer

Weitere Projekte entdecken

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa

Vorgesehen ist ein Frauen-Radioprojekt in Bremen, der hauptsächlich Frauenspezifische Themen in südlichen Länder Afrika und auch global übertragen
Die ersten fairen Bio-Macadamia aus Ruanda!
Food
DE

Die ersten fairen Bio-Macadamia aus Ruanda!

Eine Tonne fairste Nüsse: Hol mit uns die ersten Bio-Macadamia aus Ruanda ins Pfandglas und mach den Nusshandel endlich fair für alle!
Upcycling for Uplifting
Social Business
DE

Upcycling for Uplifting

Unterstützung von Handwerkerinnen in Bangladesch während der Pandemie.