Wusstest du, dass immer mehr Betreiber*innen von Hanfgeschäften Strafanzeigen bekommen, weil sie Nutzhanfprodukte verkaufen? Für unverarbeiteten Nutzhanf und CBD-Öl, beides aktuell sogar in Bioläden, Reformhäusern und Drogerien zu finden, werden Händler*innen zu Unrecht kriminalisiert. Existenzen von Familienbetrieben stehen auf dem Spiel und zwingen uns dazu, die größte Nutzhanf Medienkampagne ins Leben zu rufen, damit jede*r die Vorteile dieser fantastischen Pflanze erkennt.
7.367 €
75.000 € Fundingziel
178
Unterstützer*innen
Projektbeendet
Alles oder Nichts: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt, sobald das Fundingziel erreicht ist.
 Freiheit für Nutzhanf in allen seinen Formen
 Freiheit für Nutzhanf in allen seinen Formen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 28.07.19 14:38 Uhr - 18.08.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis Dezember 2019
Fundingziel 75.000 €

- Eine deutschlandweite Medienkampagne zum Thema Nutzhanf

- Professionelle Aufklärungsvideos

- Prozesskosten bis zur höchsten Instanz

Fundingziel 2 150.000 €

- Wissenschaftliche Studien zu CBD

- Fertigstellung einer Dokumentation zum Thema Nutzhanf

- Tages-Festival mit Konzerten, Vorträgen und Workshops

Kategorie Umwelt
Stadt Braunschweig
Impressum
Hanfbar
Marcel Kaine
Friedrich-Wilhelm-Straße 47
38100 Braunschweig Deutschland

Weitere Projekte entdecken

KLICK KINO
Film / Video
DE
KLICK KINO
Das KLICK Kino in Charlottenburg Berlin braucht Unterstützung.
9.836 € (164%) 29 Tage
SWITCHBOARD retten!
Community
DE
SWITCHBOARD retten!
Das SWITCHBOARD der AIDS-Hilfe Frankfurt ist eine Institution der Frankfurter queeren Szene. Seit über 30 Jahren trifft man hier Freund*innen, verbringt in lockerer Atmosphäre und zu fairen Preisen den Abend, feiert Partys, startet zum Streifzug durch die noch vorhandene queere Szene oder lässt...
8.951 € (3.580%) 15 Tage
20 Jahre Kulisse Ettlingen
Film / Video
DE
20 Jahre Kulisse Ettlingen
Werdet ein Teil des Ganzen und unterstützt die Kinokultur in schweren Zeiten!
12.443 € (124%) 14 Tage