Für viele Künstler*innen fällt unter den aktuell notwendigen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ihre wichtigste Einnahmequelle und Leidenschaft weg. Die meisten Konzerthallen, Jazzclubs sind geschlossen und Festivals dürfen nur eingeschränkt stattfinden. Eine Planungssicherheit gibt es für die nächsten Wochen und Monate nicht! Um diese schwierige Zeit abzumildern, sammeln wir für unsere Künstler*innen.
10.593 €
Fundingsumme
47
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.06.20 15:47 Uhr - 11.09.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 24.06.20 – 11.09.20
Kategorie Musik
Stadt Gießen
Website & Social Media
Impressum
o-tone music
Uwe Hager
Marktlaubenstr.1
35390 Gießen Deutschland

Umsatz Str Nr: DE206477595

Weitere Projekte entdecken

Mutter Vaterkarenz Kind
Fotografie
AT

Mutter Vaterkarenz Kind

Unterstütze die Realisierung eines Fotobuches über Väter während ihrer Elternzeit
Vulvaversity 2022 - Mal so richtig hinschauen!
Bildung
DE

Vulvaversity 2022 - Mal so richtig hinschauen!

365 Farbfotos von Vulven: Die pure Vielfalt als Abreißkalender 2022 und als "Vulvamuseum - to go"
Kultur ohne Kohle 2021
Event
DE

Kultur ohne Kohle 2021

Eine rheinische Landpartie