Für viele Künstler*innen fällt unter den aktuell notwendigen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ihre wichtigste Einnahmequelle und Leidenschaft weg. Die meisten Konzerthallen, Jazzclubs sind geschlossen und Festivals dürfen nur eingeschränkt stattfinden. Eine Planungssicherheit gibt es für die nächsten Wochen und Monate nicht! Um diese schwierige Zeit abzumildern, sammeln wir für unsere Künstler*innen.
10.593 €
Fundingsumme
47
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.06.20 15:47 Uhr - 11.09.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 24.06.20 – 11.09.20
Kategorie Musik
Stadt Gießen
Website & Social Media
Impressum
o-tone music
Uwe Hager
Marktlaubenstr.1
35390 Gießen Deutschland

Umsatz Str Nr: DE206477595

Weitere Projekte entdecken

Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!
Umwelt
DE

Ökologische Schwammalternative - neu gedacht!

Unsere Vision: wir machen Nachhaltigkeit easy! Mach mit und befreie deinen Haushalt von unnötigem Plastik!
Alcin*a - feminist voices in Haendels opera
Event
DE

Alcin*a - feminist voices in Haendels opera

Ein Opernprojekt von Studierenden der UdK Berlin, der TU Berlin und der Kunsthochschule Weissensee
Queeres Kinderbuch  - Solidarität mit Polen!
Literatur
DE

Queeres Kinderbuch - Solidarität mit Polen!

In Ungarn musste ein Buchhändler für den Verkauf eines queeren Kinderbuchs Strafe zahlen. Helft uns, das Buch auf Deutsch und Polnisch zu publizieren!