Projekte / Bildung
Vorurteile, Flüchtlingskrise, Integration und kulturelle Spannung. Aktuelle Themen aus dem Umfeld Kultur gibt es derzeit genug. Aber wie können Jugendliche solche komplexen Themen erschließen? OCULAR ist ein erlebnispädagogisches Projekt, in dem sich Jugendliche innerhalb einer Gruppe mit ihrer persönlichen Sichtweise auf das Thema Kultur beschäftigen. Das Projekt wird vom jungen Kipaji-Team durchgeführt. Simulationen und Rollenspiele fördern die spielerische Entwicklung der TeilnehmerInnen.
5.415 €
15.000 € 2. Fundingziel
125
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.09.17 11:45 Uhr - 30.09.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2017 - Dezember 2018
Fundingziel erreicht 5.000 €

Mit 5.000 € können wir mit unseren unterschiedlichen Formaten OCULAR an mindestens 5 Schulen ermöglichen und umsetzen.

2. Fundingziel 15.000 €

Beim Erreichen von 15.000 € können wir OCULAR an mindestens 15 Schulen ermöglichen, sowie unsere Prozesse, Materialien und Reichweite für 2018 skalieren.

Kategorie Bildung
Ort Hamburg
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Kipaji gUG
Jendrik Peters
Kielkamp
22761 Hamburg Deutschland

Kontakt:
Telefon: +49 40 87 506 505
Mail: [email protected]
www.kipaji.org

Vertreten durch:
Nadine Hunkert
Jendrik Peters

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registernummer: HRB 146120

Steuer

Im Contest von

EDUplus

„EDUplus – Der Matchingfonds für innovative Bildung“ In Zusammenarbeit mit der Deutschen Bank Stiftung ermöglicht Social Impact die Qualifizierung und finanzielle Unterstützung von gemeinnützigen Projekten, Vereinen, Initiativen und Unternehmen, die das Thema Bildung von Kindern und Jugendlic...

Kuratiert von

Social Impact Finance

Social Impact gGmbH Die Social Impact gGmbH ist Experte für Gründungsberatung. Mehrere hundert Unternehmen wurden bereits mit der Unterstützung von Social Impact gegründet. Im Mittelpunkt steht der Aufbau von Social Impact Labs und die Unterstützung von Social Startups, die mit ihren Ideen ges...