Crowdfunding beendet
Ökofuzzi ist das Umweltquiz für umweltbewusste und noch nicht ganz so umweltbewusste Ratefreunde. Das Spiel besteht aus 100 Karten mit insgesamt 200 Fragen, die verschiedene Nachhaltigkeitsthemen abdecken. Durch gemeinsames Raten erregt das Spiel einen regen Austausch und motiviert, nachzudenken - oder noch besser: selbst aktiv zu werden. Dabei haben wir das Design, die Herstellung und den Versand des Kartenspiels so nachhaltig wie möglich gestaltet. Schaut selbst :)
8.355 €
Fundingsumme
193
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Ökofuzzi - das Umweltquiz
 Ökofuzzi - das Umweltquiz
 Ökofuzzi - das Umweltquiz
 Ökofuzzi - das Umweltquiz
 Ökofuzzi - das Umweltquiz

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.05.20 22:28 Uhr - 28.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 29.06 - 15.08
Startlevel 5.522 €

Wir können die Druckkosten für die Spielkarten und Schachteln in kleiner Auflage decken. Dazu kommen Grafikdesign und Versandkosten.

Kategorie Spiele
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Was ist Ökofuzzi?
Wie viele Jahre dauert es, bis sich eine Kinderwindel im Meer zersetzt hat?
Wie viele Liter Wasser fließen in die Produktion einer Jeans?
Wie viel kg Papier verbraucht jeder Deutsche im Durchschnitt pro Jahr?

Bei Ökofuzzi geht es darum, Fragen wie diese zu beantworten. Ob wissen, schätzen oder raten. Beim Lesen der Antworten besteht die Gefahr, sich kräftig zu verschlucken. Denn diese Fakten sind nicht nur lehrreich, sondern auch regelrecht spektakulär. Mal positiv, mal weniger. Testet es selbst, die Antworten findet ihr am Ende dieses Abschnitts.

Die Fragen kommen aus verschiedenen Kategorien mit Bezug zu Nachhaltigkeit. Lebensmittel, Mobilität, Kleidung, Energie und mehr. Da ist für jeden etwas dabei.

Nachhaltigkeit ist bei Ökofuzzi nicht nur Thema, sondern Programm. Das gesamte Produktdesign ist darauf ausgerichtet. Wir arbeiten ohne Plastik, mit Recyclingmaterialien wo es geht und einer ganz besonderen Versandverpackung. Mit diesem Spiel ist nicht nur der spannende Spieleabend gesichert, sondern ihr unterstützt ein Produkt, das als Beispiel für weitere nachhaltige Produkte und eine ganze Bewegung steht.

Antworten: 450; 7.000; 247.

Wie funktioniert Ökofuzzi?
Ökofuzzi ist super simpel. Wir haben 100 Karten mit Fragen auf der Vorder- und Antworten auf der Rückseite. Einer liest die Frage vor und dann wird diskutiert, geschätzt und geraten. Ob in Teams oder jede/r gegen jede/n: Wer die Antwort weiß (oder ihr am nächsten kommt), bekommt den Punkt. Das ist auch schon alles. Die restlichen Spielregeln könnt ihr so anpassen, wie ihr sie braucht. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein paar interessante und witzige Ideen liefern wir natürlich mit.

Unser Prototyp
Im Video seht ihr unseren (mit Liebe) selbstgemachten Prototypen, damit ihr euch euer Spiel besser vorstellen könnt. Das Endergebnis wird dabei von unserer Partnerdruckerei professionell verarbeitet sein.
Ein Hinweis: Kleinere Änderungen im Design können vor dem Druck sich noch ergeben.

Du möchtest Ökofuzzi gern testen?
Kein Problem. Schreib' uns und wir richten eine Runde ein.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

…Klimawandel, Treibhausgase, Nachhaltigkeitsziele. Das sind Begriffe, von denen wir alle schonmal gehört haben. Was heißt das für uns eigentlich? Viele Fakten oder große Zahlen lösen da bei mir nicht viel aus. Menschen brauchen konkrete Beispiele, irgendetwas mit WOW-Faktor, damit Infos eine Wirkung haben. Das möchten wir mit Ökofuzzi erreichen. Mit diesem Spiel wollen wir zeigen, dass Umweltbildung nicht schockierend oder erschreckend sein muss, sondern vor allem Spaß machen kann.

Hier unsere Ziele im Überblick:

  • Zeit gemeinsam verbringen und Spaß haben
  • Spielerisch spannende Fakten über den aktuellen Stand der Umwelt kennenlernen
  • Nachhaltige Ideen gemeinsam umsetzen
  • Als gutes Beispiel in Hinsicht Produktdesign vorangehen

Unsere Zielgruppe bist genau du. Egal, ob du immer deine Freunde und Verwandten über spannende Fakten zum Thema Nachhaltigkeit aufklären willst oder ob du immer aufgeklärt wirst. Wenn du den Weg bis hier hin gegangen bist, unterstellen wir mal, dass du ein grundlegendes Interesse am Thema hast. Wenn du das ausbauen möchtest und unsere Idee gut findest, bist du genau die Person, die wir jetzt brauchen. Die Fragen, bei denen man in Verhältnissen denken muss, sind für Kinder ab 12 geeignet. Ausnahmen bestätigen die Regel.

Lieferung ist derzeit nur innerhalb Deutschlands möglich. Möchtet ihr das Spiel in ein anderes Land geliefert bekommen, schreibt uns.

Unsere Dankeschöns haben wir auf Individuen und KMUs zugeschnitten. Falls du Interesse hast, Ökofuzzi in einer größeren Menge (ab 500 Stück) abzunehmen und auch gerne dein Logo auf dem Spiel hättest, kontaktiere uns doch kurz. Dann können wir gemeinsam überlegen, wie wir es am besten umsetzen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Idee
Die Herstellung des Kartenspiels haben wir unseren Werten und den Werten unserer Generation angepasst. Nachhaltigkeit ist kein Thema, über das nur gesprochen werden sollte, sondern das in alle Aspekte unseres Lebens und unserer Wirtschaft einfließen muss, von Produktgestaltung über Lieferung bis zur Entsorgung. So haben wir endlose Stunden mit Problemlösungsdenken und viel Arbeit investiert, um ein Spiel anbieten zu können, das von vorne bis hinten nachhaltig ist. Wir möchten hier als Beispiel vorangehen und auch andere Produzenten inspirieren, Umweltaspekte stärker in das Design einfließen zu lassen.

Das Spiel
Unsere Spielkarten sowie die Stülpschachtel mit Einlage werden auf FSC-zertifiziertem Papier gedruckt, das einen Recyclinganteil von 10-30 Prozent enthält. Im gesamten Prozess verzichten wir auf Plastik. Das Spiel entspricht der Spielzeugnorm und wird in Deutschland hergestellt. Verschlossen wir das Spiel mit einer Banderole, die zu 100 Prozent aus Recyclingpapier besteht. Diese nutzen wir außerdem als Riesen-Dankeschön an euch. Die ersten 250 Unterstützer werden darauf mit ihrem Vornamen erwähnt.

Der Versand
Beim Versand verzichten wir auf klassische Verpackungen, die nach einmaliger Benutzung in der Mülltonne landen. Das Spiel wird stattdessen in einer Biomülltüte verschickt, die danach direkt als solche genutzt werden kann. Diese besteht zu 100 Prozent aus Recyclingpapier und hat eine dünne, rein biologische Wachsbeschichtung. So wollen wir sicherstellen, dass wir keinen unnötigen Müll produzieren. Da uns die Abfallwirtschaft Landkreis Aurich im Rahmen ihrer TRENN DICH KORREKT - Kampagne die Biomülltüten zur Verfügung stellt, stehen auf der Verpackung direkt praktische Tipps zur richtigen Trennung von Biomüll. Verschlossen wird die Verpackung mit Papierklebeband. Auch das Versandetikett besteht aus 100 Prozent Altpapier und hält mit einem wasserbasierten, umweltfreundlichen Klebstoff.

Klar, irgendwo wird man es immer noch besser machen können. Darum freuen wir uns über Feedback, das wir in weiteren Auflagen umsetzen können!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Fundingziel 1 können wir die Druckkosten für die Spielkarten und Schachteln in einer kleinen Auflage decken. Damit stellen wir sicher, dass all unsere Unterstützer ihr Exemplar von Ökofuzzi erhalten. Dazu kommen die Versandkosten und -materialien, also Biomülltüten, Verschlüsse, Etiketten und Porto. Außerdem sind hierin die Kosten für unser Grafikdesign enthalten.

Erreichen wir Fundingziel 2, können wir eine größere und damit kosteneffizientere Auflage drucken lassen und versenden. Hiermit decken wir außerdem einen Teil unserer Gründungs- und Verwaltungskosten wie Gewerbeanmeldung, Buchhaltung, Versicherung sowie Webseiten-Erstellung und Hosting.

In beiden Fundingzielen ist noch keine Bezahlung für uns selbst enthalten. Eure Unterstützung wollen wir dafür nutzen, unser Spiel möglichst vielen Menschen zur Verfügung zu stellen.
Darum hören wir auch bei Fundingziel 2 nicht auf. Je mehr Unterstützung ihr uns geben könnt, desto nachhaltiger können wir auch unser Geschäftsmodell umsetzen und bereits in die Planung für weitere Projekte starten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind Elisa von Norderney und Matthias aus Hamburg. Seit über einem Jahr organisieren wir gemeinnützige Veranstaltungen im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltbildung. Elisa kümmert sich dabei vor allem um die Inhalte und Durchführung der Events und Workshops, während Matthias alles im Hintergrund übernimmt: Finanzen, Buchhaltung und Verwaltung.

Wir glauben, dass große Veränderungen nur gemeinsam möglich sind. Daher geht ein großer Dank auch an Nina, die das Grafikdesign übernommen hat, Franzi, die unsere Ökofuzzi-Figuren gezeichnet hat, und Irina, die unser Video geschnitten hat. Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen.

Zu guter Letzt brauchen wir euch, um unser Projekt realisieren zu können. Denn nur gemeinsam schaffen wir's.

Projektupdates

29.06.20 - Danke, danke, danke! Wir haben es geschafft!...

Danke, danke, danke! Wir haben es geschafft!
Falls ihr Lust habt den Prozess von Crowdfunding bis Spieleherstellung und Versand mitzubekommen, schaut' gerne auf Facebook, Instagram und LinkedIN (@blauerleben) vorbei. Da posten wir regelmäßig Updates.

28.06.20 - Die letzten 11 Stunden haben begonnen!...

Die letzten 11 Stunden haben begonnen! Danke, an alle, die uns schon so weit gebracht haben!

Macht jetzt nochmal mit, unterstützt uns, holt euch jetzt noch euer Ökofuzzi-Spiel zum Crowdfunding-Preis und verewigt euch damit auf der Banderole unseres Spiels. Gemeinsam schaffen wir bestimmt noch das 2te Ziel.

25.06.20 - Nur noch 3 Tage! Vielen Dank an all die...

Nur noch 3 Tage! Vielen Dank an all die tollen Unterstützer, die uns so weit gebracht haben. In den letzten drei Tagen legen wir noch mal richtig los und versuchen gemeinsam die 100% zu erreichen. Wer ist mit dabei? :)

10.06.20 - Du hast schon mal ein Quizspiel gespielt,...

Du hast schon mal ein Quizspiel gespielt, fandest die Frage witzig, die Antwort überraschend, aber hast dir irgendwie mehr Informationen gewünscht? So ging es uns ziemlich oft an Spieleabenden.

Darum kommt Ökofuzzi mit einem Zugang zu unserem digitalen Quellenverzeichnis, in dem ihr das geballte Ökofuzzi-Wissen findet (wenn ihr es denn haben möchtet ;)). Jede einzelne Frage wird mit einer kleinen Zahl versehen, um zu garantieren, dass die Informationen leicht zu finden sind.

Unterstützen

Kooperationen

TRENN DICH KORREKT

Einen riesen Dank an die Abfallwirtschaft Landkreis Aurich, die uns im Rahmen ihrer TRENN DICH KORREKT - Kampagne die Biomülltüten zur Verfügung stellt und uns damit unterstützt.

Teilen
Ökofuzzi - das Umweltquiz
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren