Alle 3 Saloninhaberinnen sind aus dem Ausland. Aus eigene Erfahrung wissen wir, wie schwere es ist, in einem anderen Land beruflich Fuss zu fassen. Wir geben an Migranten die Chance eine Ausbildung bzw. feste Arbeitsstelle zu bekommen. Wir wollen nicht nur die Köpfe der Kunden verschönern, sondern so zum Wohlfühlen beitragen, so dass auch die Seele ihre Freude hat. Wir möchten weiter erfolgreich ausbilden und unsere dann neu gewonnenen Fachkräfte langfristig an uns binden.
160 €
Fundingsumme
5
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
 Ohne Friseure geht nicht
 Ohne Friseure geht nicht
 Ohne Friseure geht nicht
 Ohne Friseure geht nicht

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.01.21 17:12 Uhr - 28.02.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 28.02.2021
Startlevel 30.000 €

Verteilung des Geldes zwischen den teilnehmenden Friseursalons, um Personalkosten zu tragen. Damit die Arbeits- bzw. Ausbildungsplätze erhalten bleiben.

Kategorie Kunst
Stadt Bad Laasphe
Website & Social Media
Impressum
Beauty Home
Evgenia Neneshtil
Bahnhofstrasse 44b
57334 Bad Laasphe Deutschland

Kooperationen

Frisier Zone , Nadin's Beauty Hair

JOHNA - neues Album "Postkarten"
Musik
DE

JOHNA - neues Album "Postkarten"

Meine neuen Songs wollen raus in die Welt - und das ganze zum ersten Mal komplett auf DEUTSCH !!!
Morgen irgendwo am Meer
Film / Video
DE

Morgen irgendwo am Meer

ein Roadmovie über die vermeintlich unbeschwerte Freiheit nach dem Abitur
Rettung des Stellwerks
Community
DE

Rettung des Stellwerks

Kombinat Weichensteller e.V. braucht seine Freunde
"Für eine Nacht voller Seeeligkeit...!"
Theater
AT

"Für eine Nacht voller Seeeligkeit...!"

Ein champagnerseliger Traum durch rauschende Feste und frivole Nachtlokale in feurigen Operetten und Opern, und zu kecken Schlagern von anno dazumal
Novelle "Das Déjà-vu des Doktor Niemand" Hardcover
Literatur
DE

Novelle "Das Déjà-vu des Doktor Niemand" Hardcover

"Das Déjà-vu des Doktor Niemand" als Hardcover im Kleinformat - das Leben des Doktor Niemand beäugt und beschrieben von Andy Hagel.