Wie verändert die Pandemie unsere Kommunikation? Diese Fragen beantworten Schüler*innen und Künstler*innen in unserem Projekt OhneWorte, das vom 04. Juli bis 22. August 2021 im Museum für Kommunikation in Frankfurt gezeigt wird. Mit Deiner Unterstützung finanzieren wir Workshops und Veranstaltungen für Schüler*innen und Künstler*innen. Wir nutzen die Ausstellung, um das Projekt weiterzuführen: für Kontakte, Verbindungen und Begegnungen. Wir freuen uns auf Deinen Beitrag und Besuch!
4.013 €
Fundingsumme
53
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Sehr cool, dass diese Idee realisiert wird. Ich freue mich mit dem Projekt!