Crowdfunding beendet
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
„Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen“ ist ein Buch mit Gesprächen zwischen mir (Christina Schmid) und meiner Oma Heidi über das Leben und das Kochen, durchwebt von Bildern aus dem Familienalbum und Kochrezepten aus Bayern und Schwaben mit Fotografien unserer vier Hände beim Kochen – zwei Generationen im Gespräch. Dieses besondere Buch möchte ich im Eigenverlag herausgeben, dafür setze ich auf die Unterstützung von Menschen, die das Kochen und Geschichten aus dem Leben lieben – auf dich!
16.713 €
Fundingsumme
234
Unterstütz­er:innen
15.04.2015

90 Prozent!

Christina Schmid
Christina Schmid1 min Lesezeit

Die 190. Supporterin hat soeben die 90-Prozent-Marke geknackt! Danke für eure wunderbare Unterstützung in den letzten Tagen – das Ziel rückt näher.

Für alle, die sich noch eine Kochbiografie zum Vorverkaufspreis sichern möchten, bleiben noch 4 Tage. Vielleicht bestellt ihr auch noch ein zweites Buch zum Verschenken? Der nächste Geburtstag kommt bestimmt!

Ein großes Dankeschön an alle, die über unser Buchprojekt berichten, wie das Stuttgartmagazin LIFT, Design made in Germany, Slow Food Deutschland e. V., Slow Food Stuttgart und heute auch das Stuttgarter Wochenblatt. (Einen Pressespiegel gibt es unter www.omaheidi.de/presse)

Wer in Stuttgart wohnt und unser Buch gerne mal anfassen möchte, ist herzlich eingeladen, am kommenden Freitag, 17. April 2015, um 18 Uhr im Gemüseladen Grünes Eck (Lerchenstraße 85) vorbeizuschauen. Dort lese ich aus Oma Heidis Kochbiografie, dazu gibt es Gemüse, Dips und ein Feierabendgetränk. Der Eintritt ist frei, kommt einfach vorbei!

15.04.2015 liest du gerade

90 Prozent!

Christina Schmid
Christina Schmid1 min Lesezeit
Teilen
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
www.startnext.com