Crowdfunding beendet
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
„Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen“ ist ein Buch mit Gesprächen zwischen mir (Christina Schmid) und meiner Oma Heidi über das Leben und das Kochen, durchwebt von Bildern aus dem Familienalbum und Kochrezepten aus Bayern und Schwaben mit Fotografien unserer vier Hände beim Kochen – zwei Generationen im Gespräch. Dieses besondere Buch möchte ich im Eigenverlag herausgeben, dafür setze ich auf die Unterstützung von Menschen, die das Kochen und Geschichten aus dem Leben lieben – auf dich!
16.713 €
Fundingsumme
234
Unterstütz­er:innen
11.03.2015

Auf der Suche nach einem neuen Backblech …

Christina Schmid
Christina Schmid1 min Lesezeit

… landete ich gestern in einem Küchenstudio in meiner Straße. Dem netten Inhaber erzählte ich von meiner Oma, der ich für die Vorbereitung unserer kulinarischen Lesung ein intaktes Backblech versprochen habe. Er war so nett, mir eines auszuleihen, damit ich testen kann, ob es in meinen Backofen passt, bevor ich es kaufe. Es passte. Kurz darauf schrieb er mir eine Mail: Er habe sich mein Projekt angesehen, es auf seiner Webseite und auf einer Stuttgarter Unternehmer-Plattform sowie beim Handels- und Gewerbeverein veröffentlicht. Er werde es in seinem Küchenverein ansprechen und gerne weiter die Werbetrommel für mich rühren. Er habe bereits zwei Dankeschöns bestellt, denn er wolle das Buch lesen und die Maultaschen probieren – und er schenke mir das Backblech, auf dass unsere Veranstaltung gelinge! :)

Ein großes D A N K E in die Nachbarschaft!
www.westend-kuechen.de

Teilen
Oma Heidi – Kochbiografie in Gesprächen
www.startnext.com