Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
"Meine Oma in Schlesien" ein Dokumentarfilm
Wir wollen in einem Film zugänglich machen, was wir auf unserer Reise mit meiner Oma in ihre alte Heimat Schlesien (Polen) gesammelt haben. Mosaiken, Erinnerungsfetzen, Aufschlüsse einer Biografie, die nichts fordern, nichts wollen; schlicht so sind. Eine Oma wie wir sie alle haben. Das die "Alten" eine Schatztruhe zu unserem eigenen Erleben sein können hat sich für mich als wahr gezeigt. Und den Reichtum wollen wir teilen! Und was hab ich mit dem zu tun? Ich bin ihre Enkelin.
Berlin
1.100 €
1.000 € Fundingziel
68
Fans
13
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.01.15 13:56 Uhr - 14.02.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.Januar 2015
Fundingziel 1.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Trailer: http://vimeo.com/55797564

Ich wollte wissen, warum ich mich nicht Zuhause fühle wo ich geboren und aufgewachsen bin. Meine Großeltern kommen aus diesem geschichtlich verschollenen Schlesien. In ihrer kleinen Wohnung die wie ein Kompromiss, als Zwischenstation wirkt. Woher sie kommt kann sie mir in Fotobüchern zeigen, aber die erzählen anders als die vielen Falten in dem Gesicht meiner 98 Jahre alten Oma. Ein Zeitzeuge wird sie genannt.
Wir machen uns im Herbst vor zwei Jahren auf die Reise, mit Omas kleinem VW und Ben, der uns filmen wird. Finden ihr Kindheitshaus, ihr erstes Eigenheim, treffen auf Polen die selbst geflohen sind aus dem Osten.
Der Film will nicht belehren, nichts Erklären, sondern zeigen was passieren kann wenn eine Enkelin die Oma fragt: Woher kommst Du?
Das diese Frage nicht langes Kaffe trinken und vergilbte Bilder beinhalten muss, dass das Erkunden der Vergangenheit immer ein Ausdruck von Gegenwart ist und somit Bewegung in die Zukunft bürgt, das will dieser einstündige Film zeigen.

Ben: www.wrangelfilm.com

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Menschen die sich für ihre Wurzeln interessieren, Enkel die ihre Omas nicht mehr fragen konnten. Kinder die ihre Eltern verstehen wollen. Menschen mit Liebe für Dokumentarfilm der Geschichten erzählt und in sich mehr als Vergangenheit trägt. Ein Dokument dass in ihrer Ästhetik Fragen transportiert ohne diese auszusprechen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Zusammen mit dem Cutter Matt Sweetwood (http://www.mattsweetwood.com/3.html) wollen wir das kostbare Material schneiden und dann produzieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird vor allem Honorar für die Arbeit von Matt und die nötigen Produktionsschritte um den Film realisieren zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Clara Hahn, Produktion
Benjamin Mergelsberg, Regisseur

Projektupdates

17.01.15

Der Musiker Virgil Segel wird unseren Soundtrack machen! Wir sind glücklich, ihn mit im Projekt zu haben.
Seine Musik kreiert eine besondere Erweiterung der Bilder von "Meine Oma in Schlesien" und so freuen wir uns auf einen gemeinsamen Arbeitsprozess.

Vergangene Projekte von Virgil:
https://www.youtube.com/watch?v=x7EglWCYW-8&index=2&list=PLZek5Do5cWza5f5nF2OfI5VvxL53nl8jj
https://soundcloud.com/virgilsegal/fullmoon1


06.01.15

Liebe Fans und Unterstützer! Wir sind in der nächsten Phase der Finanzierung. Wir freuen uns über Euch dabei :-)

Impressum
Wrangelfilm
Ben Mergelsberg
Wrangelstr.86
10997 Berlin Deutschland

Filmproduktionsfirma

Partner

Virgil Segal will create the Soundtrack for us.
We are very happy about that, he brings a whole new, fresh energy inside the project.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.101.926 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH