<% user.display_name %>
One Degree - Nachhaltigkeit im Sport
Nachhaltigkeit und Sport? Diese Kombination trifft man heut zu Tage noch viel zu selten an. Das Start Up 359Degrees möchte dies, zusammen mit dem WSV Schmiedefeld, ändern. Ziel ist es junge Sportler mit einer grünen Trainingsausrüstung einzukleiden. Durch die Veranstaltung von nachhaltigen Trainingstagen soll vor allem bei den Kindern und Jugendlichen das Bewusstsein für unsere Natur gefördert werden.
2.005 €
2.000 € Fundingziel
40
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
 One Degree - Nachhaltigkeit im Sport
 One Degree - Nachhaltigkeit im Sport
 One Degree - Nachhaltigkeit im Sport
 One Degree - Nachhaltigkeit im Sport

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.11.15 11:59 Uhr - 10.12.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar 2016
Fundingziel 2.000 €
Kategorie Social Business
Stadt Leipzig
Worum geht es in dem Projekt?

Ein Grad kann viel bewirken, die Erderwärmung ist seit Beginn der Industrialisierung ( ca. 1850 ) um 0,8° angestiegen und hat das Leben vieler Menschen stark beeinflusst. Im Sport ist es nicht anders: 1° kann das Leben eines jungen Menschen entscheiden verändern! Dies haben die Sportler des Start Ups 359Degrees und des WSV Schmiedefelds schnell erkannt.

Unter dem Motto „One Degree" rief 359° in Kooperation mit dem WSV Schmiedefeld ein Projekt ins Leben, dass das Bewusstsein von jungen Sportlern für unsere Umwelt fördert.
Bereits im Juli 2015 statteten sie die Kinder des WSV Schmiedefeld mit nachhaltiger & FairTrade gehandelter Freizeitkleidung aus, um ihnen zu zeigen, dass ihre Leidenschaft Sport mit Nachhaltigkeit vereinbar ist.

Mit dem Nachwuchshelden-Programm von startnext und der DKB möchte 359° & der WSV Schmiedefeld das Projekt fortführen und die Sportler komplett mit einer grünen Trainingsausrüstung versorgen. Zusätzlich sollen Trainingstage stattfinden, bei denen der Jugend der bewusste Umgang mit der Natur & Ressourcen ( wie Verpflegung ) veranschaulicht wird. Dabei sollen insbesondere Bezüge zum UNESCO Biosphärenreservat Vessertal hergestellt werden, welches sich in unmittelbarer Nähe der Trainingsstätten befindet.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen etwas bewegen! Es ist an der Zeit im Sport umzudenken und neue Wege zu gehen. Mithilfe der Crowdfunding Kampagne wollen wir Kindern & Jugendlichen eine grüne Zukunft ermöglichen.

Der WSV Schmiedefeld soll lediglich der Anfang sein und als Ausgangspunkt für ein nationales Projekt dienen. Wir möchten Nachhaltigkeit im deutschen Sport als festen Bestandteil etablieren.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ganz nach der Devise von 359° : „Es wurde schon viel im Bereich Nachhaltigkeit getan, allerdings sind die 360° noch nicht erreicht; es fehlt noch der entscheidende Grad“. Speziell im Sektor Sport haben die Nachhaltigkeit & das Bewusstsein für unsere Umwelt nur sporadisch Platz gefunden.

Das wollen wir mit unserer Kampagne ändern und Sportlern von klein auf zeigen, was unserer Meinung nach unübersehbar ist: Sport & Umweltschutz ist eng miteinander verbunden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Grüne Trainingsausrüstung

Bei erfolgreicher Finanzierung der Kampagne kleiden wir, mit Hilfe der deutschen Marke Trigema, den WSV Schmiedefeld vollständig mit einer nachhaltig gefertigten Trainingsausrüstung ein. Ziel ist es dabei, so viele Kinder wie möglich auszustatten. Die geplanten Kosten dafür belaufen sich auf 1500€.

Die grüne Trainingsausrüstung beinhaltet:

  • Jacke
  • Mütze / Stirnband
  • Skiwäsche
  • Trainingshosen

Grüne Trainingstage

Durch spezielle Trainingstage wollen wir das Bewusstsein für den Schutz unserer Umwelt bei den jungen Sportlern fördern. Eine gesunde Lebensweise, in Bezug auf die Ernährung, soll durch bewusst ausgewählte Verpflegung gewährleistet werden und zu positiven Erfahrungen mit diesem Themengebiet führen. Aktionen in und mit der Natur sollen helfen das Bewusstsein für die Natur zu erweitern und den Sportlern zeigen, dass ihre Leidenschaft Sport mit einem bewussten Lebensstil vereinbar ist.

Wer steht hinter dem Projekt?

359 Degrees

Das Leipziger Start Up bietet der Nachhaltigkeit eine Plattform im deutschen Sport und unterstützt Vereine mit einem grünen Konzept.

WSV Schmiedefeld

Der Verein aus dem Thüringer Wald hat eine lange Tradition im Wintersport und diente vielen erfolgreichen Athleten als Ausgangspunkt für ihre Karriere. Der Wintersportverein konzentriert sich bei seiner Arbeit auf den Kinder- und Jugendbereich der Disziplinen Nordische Kombination und Skispringen.

Website & Social Media
Impressum
359Degrees
Maximilian Brömel
Lützner Straße 111
042177 Leipzig Deutschland

Weitere Projekte entdecken

SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Event
DE
SAVE THE DUCK! - Sisyphos Berlin
Gib dem schlechten Film ein Happy Ent: Hilf mit, das Sisyphos zu erhalten, damit wir bald wieder zusammen tanzen können!
29.420 € (123%) 22 Tage
SAVE THE RAVE
Kunst
DE
SAVE THE RAVE
Beitrag für die Rettung der Hamburger Clubs Fundbureau, Waagenbau, Übel & Gefährlich.
12.837 € (642%) 39 Stunden