<% user.display_name %>
Projekte / Community
Original Unverpackt - der erste Supermarkt ohne Einwegverpackungen
Original Unverpackt wird der erste Supermarkt, der auf Einwegverpackungen verzichtet. Unser Ziel: Einkaufen wird nie mehr das selbe sein. Keine Wegwerfbecher, kein eingeschweißtes Gemüse, keine Plastiktüten in Kartonboxen und keine Tetrapacks. Wie das funktionieren soll? Ganz einfach. Die Lebensmittel werden in so genannten Bulk Bins aufbewahrt und können mit einfachsten Mitteln in deine selbst mitgebrachten Behältnisse umgefüllt werden. Unverpackt einkaufen für alle!
108.915 €
45.000 € 2. Fundingziel
3.998
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
26.07.17, 13:18 Milena Glimbovski

Hallo liebe Unterstützerinnen und Unterstützer ,

vor ziemlich genau drei Jahren hast du uns über Startnext supportet. Seitdem ist unfassbar viel passiert. Also, u n f a s s b a r viel!
Dank dir konnten wir mit Original Unverpackt in Berlin den ersten verpackungsfreien Supermarkt eröffnen.

Was wir seitdem erreicht haben:

  • OU sowie unsere Unterstützer*Innen haben ein neues Bewusstsein für Zero Waste-Einkaufen geschaffen, nach unserem Start kamen über 50 weiter Unverpackt-Läden in Deutschland dazu
  • Die Sensibilisierung von Kund*innen zum Thema Verpackung regt auch konventionelle Supermärkte an, Konzepte zur Verpackungsvermeidung zu testen
  • Unverpacktes Einkaufen ist auf dem Vormarsch und häufiges Thema in der Presse

Nun wende ich mich erneut an an dich, um dir von unserem nächsten großen Ding zu berichten. Natürlich hoffe ich, dass wir dich auch ein zweites Mal für unsere Idee begeistern können.
Diesmal geht es nicht um einen Laden, sondern um ein Produkt. Beide Crowdfundings haben jedoch eines gemeinsam: die Vision der Müllvermeidung.
Die Verwendung von Kosmetik und Pflegeprodukte gehören zu unserem alltäglichen Leben. Sie werden oftmals konsumiert, ohne zu hinterfragen, was sich darin befindet und welche Konsequenzen die enthaltenen Mikroplastikpartikel für die Umwelt und die Weltmeere hat. Mit dem Crowdfunding wollen wir Produkte finanzieren und produzieren, die zeigen, dass das besser geht.

Den Anfang machen wir mit einem Deo und Zahnpasta-Set und Hautcreme-Set, beides plastikfrei und in ökologischer Qualität. Auf unserer Kampagnenseite erfährst du mehr zur Idee, dem Produkt und dazu, wie du beides unterstützen kannst:

https://www.startnext.com/original-selbstgemacht
Ehrlichkeit und Transparenz gegenüber unseren Kund*innen und Unterstützer*innen ist uns sehr wichtig, daher lass mich noch ein paar Worte dazu verlieren, warum wir erneut um deine Unterstützung bitten, auch wenn wir schon fast drei Jahre am Markt sind:
Trotz der großen Bekanntheit von OU und unserer Präsenz in den Medien sind wir immer noch ein kleines Team. Wir betreiben das Ladengeschäft, den Onlineshop samt Versand, unsere Onlinekurse und das OU-Magazin.
Um das alles zu stemmen, fließt täglich viel Energie und Herzblut aller Mitarbeiter*innen in diese, wie wir finden, wichtige Arbeit: Wir wollen zeigen, dass Müllvermeidung praktikabel und einfach sein kann. Das ist es, was uns antreibt, das ist, was wir gerne tun.
Für Wachstum und die Realisierung neuer Produktideen sind wir jedoch weiterhin auf Unterstützung von außen angewiesen. Daher haben wir uns für ein zweites Crowdfunding entschieden. Und wir hoffen, ihr entscheidet euch ein zweites Mal, uns auf diesem Weg zu begleiten.

Ich danke dir fürs Lesen und freue mich auf dein Feedback.
Ob als Unterstützer der Kampagne, per Mail an [email protected] oder unsere Social Media Kanäle.

Herzliche Grüße,

Milena und das Team von OU