Crowdfunding beendet
Animationsfilm Own Drum
"Own Drum" ist der erste Stop-Motion Animationsfilm mit der berühmtesten Puppe der Welt: Barbie. Doch im Gegensatz zu Glitzer & Glamour, entdecken wir Barbies echte Gefühle, Ängste und Träume. Diese drehen sich nämlich um eine mysteriöse, rothaarige Schönheit, die Barbies Ausweg sein kann aus der beengenden Beziehung mit Ken und dem übermächtigen Druck der Gesellschaft. Doch dafür muss Barbie lernen endlich ihren eigenen Weg zu gehen (Engl.: March to the Beat of your Own Drum).
10.324 €
Fundingsumme
96
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
08.10.2013

Kais last project is online: GAY GOTH SCENE!

Kai Stänicke
Kai Stänicke1 min Lesezeit

Während wir mit dem Schnitt und der Vorbereitung des Realdrehs beschäftigt sind, ist mein letztes Projekt online gegangen! Das Musikvideo zu GAY GOTH SCENE, einem Song von The Hidden Cameras.
Entstanden bereits im letzten Jahr mit einem ganz wunderbaren Team und wie bei OWN DRUM mit dem fantastischen Thomas Schneider an der Kamera.

Schaut rein! Und vergesst nicht, dass wir noch immer eure Hilfe brauchen. Teilt OWN DRUM auf allen Kanälen!

While we're busy editing and preparing our live action shooting day, my latest project went online! You can check the music video for GAY GOTH SCENE, a song by The Hidden Cameras with the below (or above, not so sure where it will end up).
We shot it last year already with a great team and with the amazing Thomas Schneider as DoP (who's doing DoP on OWN DRUM again!).

And don't forget that we still need your help to finish OWN DRUM. Like and share our startnext everywhere!

Datenschutzhinweis
Impressum