Crowdfunding-Finanzierungsphase
Wir finden, gesundes und nachhaltiges Essen sollte einfach sein: Der einpott ist eine vollwertige Mahlzeit für den schnellen Genuss in deinem Alltag. Du brauchst nur noch heißes Wasser, einen Löffel und 5 Minuten Zeit. Das Pfandglas kannst du einfach am Pfandautomaten deines Vertrauens zurückgeben. Künftige Gewinne kommen Projekten zugute, die sich für den Erhalt von nährstoffreichen Böden einsetzen.
7.665 €
Startlevel 24.000 €
178
Unterstütz­er:innen
26Tage
Dr. Patrick Gruber
Dr. Patrick Gruber vor 8 Stunden
beate balke
beate balke vor 12 Stunden
Tim Hebenstreit
Tim Hebenstreit vor 15 Stunden
Renate Weisse
Renate Weisse vor 16 Stunden
Björn Ahaus
Björn Ahaus vor 18 Stunden
Krystian Pietrzyk
Krystian Pietrzyk vor 29 Stunden
Kerstin Schönberger
Kerstin Schönberger vor 2 Tagen
Florin Kütten
Florin Kütten vor 2 Tagen
23.11.2021

Rückblick: So spannend war die erste Woche

Eva Maier
Eva Maier2 min Lesezeit

Was wir mit euch geschafft haben:
Mit 147 Unterstützer:innen haben wir bereits über 25% der Fundingsumme zusammen!
Was wir außerdem zu berichten haben: wir waren beim Weltverbesserer-Podcast zu Besuch, die Folge könnt ihr euch hier anhören: Weltverbesserer Podcast.

Nur wenn wir die Fundingsumme knacken, können wir unsere einpott-Produktion in der Inklusionswerkstatt starten! Daher drei Ideen, wie ihr uns noch weiter unterstützen könnt:


  1. Erzählt Menschen in eurem Umfeld, die sich auch für nachhaltiges, schnelles Essen interessieren, vom einpott! Hier findet ihr Bilder und Texte zum einfachen Teilen.
  2. Berichtet z.B. euren Kolleg:innen oder Chef:innen von unserem einpott Office Paket ;)
  3. Schaut regelmäßig in die Kampagne rein – wir launchen nach und nach noch mehr Dankeschöns, die ihr euch sichern könnt!

Außerdem möchten wir hier nochmal feierlich unsere ersten drei Kooperationspartner vorstellen:

Denttabs zeigt, wie Zahnpflege heute funktioniert und ersetzt Zahnpasta durch vegane Zahnputztabletten: Wissenschaftlich untersucht, Naturkosmetik-zertifiziert, nachhaltig verpackt, CO2-neutral. Besser für deine Gesundheit, besser für unsere Umwelt.
Der Gründer Axel startete 2003 mit Denttabs, weil Zahnpasta unnötige und für den Körper potenziell kritische Inhaltsstoffe enthält. Gemeinsam mit Zahnmedizinern entwickelte er ein wasserfreies Zahnpflegemittel: die Zahnputztablette. Sie kommt im Gegensatz zur Zahnpasta ganz ohne unnötige und kritische Inhaltsstoffe aus. Nach dem einpott Zähne putzen – mit Denttabs.

Avoidwaste sind auf der Suche nach sinnvollen, neuen Lösungen, die im Großen funktionieren und setzen dabei auf Kooperationen, Technologie und ein Stück weit auch auf ihr Bauchgefühl.
Für sie bedeutet Minimalismus keineswegs auf etwas zu verzichten. In einer Gesellschaft voller Überfluss steht Minimalismus dafür unwesentliches auszublenden und sich nur auf das Essentielle zu konzentrieren. Spare noch mehr Verpackungsmüll mit der praktischen Lunchbox von Avoidwaste.

Original Unverpackt ist der erste Supermarkt ohne Einwegverpackungen in Berlin. Im Frühjahr 2014 gegründet, wurde mithilfe einer der ersten größeren Crowdfunding Kampagnen das Ladengeschäft in der Wiener Straße 16 im September 2014 eröffnet. Somit können sie genau nachvollziehen wie wichtig eine gute Crowd zur Unterstützung ist!
Ihre Mission ist es, eine nachhaltige Alternative für alltäglichen Konsum zu sein. Löffel den einpott mit dem tollen Bambusbesteck von Original Unverpackt.

Impressum
pack&satt UG (haftungsbeschränkt)
Eva Maier
Konrad-Hausmann-Str. 6a
50767 Köln Deutschland