beendet

Crowdfunding Projekte von Mitgliedern des Vereins Kulturvernetzung Niederösterreich, der die Förderung des regionalen Kunst- und Kulturgeschehens in all seinen Ausprägungen zum Ziel hat. Dabei soll ausdrücklich den dezentralen Strukturen, den regionalen Besonderheiten und lokalen Highlights ein wesentlicher Stellenwert eingeräumt werden. Die Kulturvernetzung NÖ kümmert sich vor allem – aber nicht ausschließlich – um den ehrenamtlichen Bereich in der Kulturarbeit in Niederösterreich.

Beratung
für Starter:innen

Kampagnenerfolg

389.877 €
finanziert
67
Projekte
3.282
Unterstütz­er:innen

Über uns

Die Kulturvernetzung bietet Beratung, Unterstützung und Hilfestellung für Kunst- und Kulturprojekte in Niederösterreich. Wir stehen mit einem Büro pro Landesviertel als regionale Ansprechpartner zur Verfügung. Bei uns ist jede/r willkommen, egal ob es sich um Kulturinitiativen, Kulturwerkstätten, Kulturvereine, Kunst- und Kulturschaffende, Gemeinden oder auch Kulturinteressierte und Besucher/Besucherinnen handelt.

Darüber hinaus wickeln wir eigene Projekte und Programme ab. Am öffentlichkeitswirksamsten sind das Viertelfestival NÖ, die NÖ Tage der offenen Ateliers sowie das Jugendkultur-Förderprogramm come on.

504.522 €
Fundingsumme
67
Projekte
4.798
Unterstütz­er:innen

Impressum

Kulturvernetzung Niederösterreich
Wiedenstraße 2
2130 Mistelbach
Österreich

+43-(0)2572 / 20 250
http://www.kulturvernetzung.at

Impressum

Was ist der Crowd-Index?

Projekte unter dem Balken bekommen noch keine Förderung. Die Rangliste der Projekte ergibt sich aus dem Crowd-Index eines jeden Projekts.

Wie funktioniert der Crowd-Index? Mit dem Crowd-Index wird die Beteiligung der Crowd möglichst fair einbezogen. In den Crowd-Index eines jeden Projekts fließen drei Faktoren ein: Zahl der Unterstützer, der erzielten Betrag in € sowie der prozentuale Anteil dieses Betrags am Finanzierungsziel. Beispiel: Wer also 50% seiner Fundingsumme mit 200 Unterstützern erzielt, schneidet besser ab als jemand, der dafür nur 100 Unterstützer mobilisiert, auch wenn die erreichte Summe gleich ist.

Was ist eine Matchfunding Kampagne?

Cofunding

Während einer Matchfunding-Kampagne werden ausgewählte Startnext Projekte gefördert, indem jede Unterstützung aus der Crowd direkt mit einem Cofunding gematcht wird. Zum Beispiel im Verhältnis 1:1, das heißt die Unterstützung wird verdoppelt. 

Was ist eine Boost Kampagne?

Boost

Mit Boost unterstützt du einmalig ausgewählte Projekte mit einem festgelegten Betrag zu einem bestimmten Zeitpunkt. Besonders spannend am Ende der Finanzierungsphase! So können Projekte kurz vor Ende des Finanzierungszeitraums dank deiner Unterstützung mit Erfolg abschließen. Die Kampagne läuft direkt auf deiner Page bei Startnext. Projekte, die an deinem Boost Interesse haben, bewerben sich und du wählst die für dich passenden aus.

Was ist ein Contest ? 

Contest

Ein Contest ist eine Cofunding-Kampagne, die ausgewählte Startnext Projekte für ein Thema oder eine Region im Rahmen eines Wettbewerbs fördern möchte. Die Projekte mit den meisten Unterstützer:innen werden am Finaltag des Contests mit einem Preisgeld oder Sachpreisen ausgezeichnet.

Was ist ein Organisationsprofil?

Curation

Hinter einem Organisationsprofil steht eine Institution oder ein Unternehmen, welches kuratierten Startnext Projekten Mehrwerte anbietet. Zu den Mehrwerten gehören: Qualifikation, Reichweite, Beratung oder Mikrokredite.