Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Painting Doors - The Art of Lucid Dreaming
Stellt euch vor, ihr erkennt im Traum, dass ihr träumt und ihr könnt diesen nach euren eigenen Vorstellungen verändern und modellieren. Diese Fähigkeit gibt es wirklich, sie heißt "luzides Träumen" oder auch "klarträumen". Und das Beste daran: Jeder kann es erlernen! Wir möchten einen dokumentarischen Kurzfilm produzieren, mit dem wir euch in das Thema "Klarträumen" und den grenzenlosen Möglichkeiten einführen wollen. Das Ganze wird durch aufwändige szenische Visualisierungen realisiert.
Stuttgart
3.028 €
2.950 € Fundingziel
111
Fans
69
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 24.08.15 09:32 Uhr - 27.09.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Winter 2015/16
Fundingziel 2.950 €
Stadt Stuttgart
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Fliegen können, jeden Ort der Welt bereisen, mit jedem beliebigen Menschen interagieren oder sogar noch ein bisschen verrückter, Farben schmecken und Bewegungen hören. Diese Vorstellungen sind in keinster Weise ein esoterisches Wunschdenken. Die Fähigkeit, im Traum sein Bewusstsein zu erlangen und diesen Umstand für sich zu nutzen, steckt in jedem von uns.
Es nennt sich „luzides Träumen“ oder „klarträumen“. An dieser Stelle setzt unsere Dokumentation an: Sie soll nicht nur informieren, sondern noch mehr Menschen motivieren, sich selbst in die Abenteuerwelt Klartraum zu begeben.
Dazu haben wir drei renommierte Klarträumer zu uns eingeladen.
Sie werden uns ihre spannendsten Erlebnisse aus ihren Klarträumen erzählen und uns einen bestmöglichen Einblick in ihre Welt geben. Diese Geschichten werden wir mit fantastischen Bildern untermalen, die wir aufwändig inszenieren und mit Hilfe von visuellen Effekten darstellen werden.

Unsere drei Protagonisten:

Dr. Clare Johnson
Künstlerin und Wissenschaftlerin

Im Jahr 2007 machte Dr. Clare Johnson an der University of Leeds ihren PhD über das Thema Luzides Träumen. Neben ihrer wissenschaftlichen Arbeit schreibt sie Romane, beeinflusst von ihren Klarträumen. So ist sie zum Beispiel in der Lage im Klartraum ihre Sinne zu verknüpfen und kann u.a. Farben schmecken und Bewegung hören.
Mehr zu ihr und ihrer Arbeit findet ihr auf http://www.deepluciddreaming.com.


Simon Rausch
Autor von "Oneironaut - Das Klartraum-Praxishandbuch"

Simon Rausch ist eigentlich Grafiker. Nebenher ist er jedoch Autor des erfolgreichsten Handbuches über Klarträume und mit dem „KT-Forum“ (http://kt-forum.de) hat er Deutschlands zweitgrößtes Forum für Klarträume gegründet. Somit ist er einer der Namen, die jedermann kennt, wenn er sich mit Klarträumen beschäftigt. Dank ihm ist es jedem möglich, auf einfachstem Weg Klarträumen zu lernen.
Mehr zu ihm und seinem Buch findet ihr auf http://www.klartraumhandbuch.de/.

Melanie Schädlich
Traumforscherin an der Universität Heidelberg

Melanie Schädlich ist Doktorandin an der Universität Heidelberg und schreibt derzeit ihre Doktorarbeit über Bewegungslernen in Klarträumen. Zudem wirkt sie bei vielen
Schlafstudien mit und dank unzähliger Klarträume, ist sie eine hervorragende Geschichtenerzählerin.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Dieser Film richtet sich an alle die gerne unglaubliche Geschichten hören und atemberaubende Bilder sehen wollen.
Wir wollen das Thema Klartraum bekannter machen und alle Menschen dazu animieren, es auszuprobieren. Wir versprechen, das ist möglich!
Der Film ist zum einen für Menschen, die noch nie einen Klartraum hatten. Wir geben alle notwendigen Informationen, die man dafür braucht und zeigen die spannendsten Geschichten und Möglichkeiten um jeden dafür zu motivieren.
Gleichzeitig richtet er sich auch an alle Klarträumer. Wir haben Geschichten von unseren Protagonisten gehört, die sind im wahrsten Sinne des Wortes unglaublich. Lasst euch inspirieren für eure nächsten Klarträume, wir versprechen ihr werdet staunen!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind Studenten und produzieren einen nicht kommerziellen Film im Rahmen unseres Filmstudiums. Inzwischen sind wir alle von dem Thema Klarträumen begeistert und sind motiviert das nächste halbe Jahre alle unsere Kraft in dieses Projekt zu stecken um unsere Ideen und Visionen zu realisieren.
Wir versprechen euch, jeder einzelne Cent wird in den Film gesteckt. Und je mehr Geld da ist, desto besser wird er!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Interviews wurden bereits abgedreht. Jetzt geht es daran, die Traumszene umzusetzen. Dafür ist im November ein 15-tägiger Dreh angesetzt.
Wir benötigen Baumaterial für den Setbau, Requisiten, Kostüme, Verpflegung und Unterkunft der Schauspieler.
Das sind die wichtigsten Punkte.
Je mehr Geld wir zur Verfügung, desto aufwändiger können wir drehen.
Wir können uns besseres Equipment leihen um in Kinoqualität zu produzieren.
Wir möchten gerne unsere Location-Suche ausweiten und Bildmaterial an exotischeren Orten finden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind ein Team aus 12 Studenten der Hochschule der Medien in Stuttgart.
Ziel dieser Produktion ist das Produzieren von visuellen Effekten in Kinoqualität. Doch hinter jedem schönen Bild steckt in der Regel auch eine Geschichte. Daher haben wir uns entschieden diese Dokumentation zu machen.
Alle Produktionsbereiche werden von den Studenten übernommen, die hierbei Unterstützung von erfahrenen Professoren und Filmemachern erhalten.
Doch nach dem Dreh, werden alle Studenten, an den visuellen Effekten arbeiten, um die großen Bilder zu erzeugen, die die Geschichten erfordern.
Die Produktion steht unter der Leitung von Jörn Großhans / Mackevision, der momentan an Serien wie "Game of Thrones" mitwirkt.

Impressum
Julia Kuhn
Universitätsstraße 90
70569 Stuttgart Deutschland

Partner

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.924.191 € von der Crowd finanziert
4.923 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH