<% user.display_name %>
Projekte / Spiele
Es lebe der Utopische Realismus! An allen Ecken und Enden der Welt kracht es auseinander. Aber wir sind viele. Viele, die Verschiedenheit nicht als Manko sondern als Bereicherung verstehen, die das Vermögen besitzen, unsere Vielheiten zu verbinden. Ein Weg, dies zu tun, ist, wenn wir uns einander erzählen durch Geschichten. Paradis Sauvage The Meta Game bietet für diese Begegnungen eine Plattform. Vive la méthode Paradis Sauvage!
10.734 €
9.700 € Fundingziel
150
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
22.12.16, 12:20 Stephanie Bothor

Jedes mal wenn ich meine Startnextseite öffne und jemand sich beteiligt hat, passiert erst einmal das Gleiche:
Mein ganzer Körper ruckt ein Stückchen nach oben, mein Po verlässt für einen Bruchteil einer Sekunde das Sofa und mein Herz durchzuckt ein kleines Stechen. Ein ganz wunderschönes Stechen wohlbemerkt. (kann man eigentlich vor lauter Glück eine Herzattacke bekommen?) Für alle die noch nie ein Crowdfunding gemacht haben, ihr könnt euch nicht vorstellen was für ein schönes Gefühl das ist. Freunde die einen Supporten, die an deine Idee glauben aber auch Fremde, denen du noch nie begegnet bist, die deine Idee wertschätzen, die vielleicht sogar ähnlich ticken wie du. Die deine Idee, realisiert, in den Händen halten werden. Das könnte kein Verlag der Welt erfüllen. Die Menschen, die sich beteiligen, ein Stück weit erleben zu können, einfach wie dein Projekt zu etwas gemeinsamen erwächst. Daran zu arbeiten, das es, in nicht all zu ferner Zukunft, Paradis Sauvage Oasen geben wird, in dem Menschen sich begegnen um ihre Geschichten gemeinsam zu finden. Mir persönlich fällt so auch das loslassen viel leichter. Das ist pures Crowdstagediving. Fallen lassen in Herzrenatbilität.
Die Begegnung mit vielen zu spüren ohne das man befreundet ist oder vorher etwas schlimmes passiert sein muss, ist so wertvoll.
Was für ein Motor nicht nachzugeben. Dem eigenen (manchmal sehr unbequemen) Weg zu folgen. Das spiegelt auch genau die Essenz des Spiels wieder. Sich die Welt ein Stück so zu gestalten wie ich sie mir wünsche. Gemeinsam. Frei und lebendig.
Ich freue mich über jede Unterstützung jedes Einzelnen von Euch
Danke!

und an Startnext:
Ihr rockt. Danke das ihr so etwas ermöglicht.

Herzlich,
eure Stephanie