Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
PARANORMAL DEMONS - Horror Spielfilm / Found Footage meets Splatter
PARANORMAL ACTIVITY meets FRIDAY THE 13TH Eine internationale Gruppe „Ghost Hunter“ findet im Internet einen verstörenden Filmclip voller Poltergeistphänomene. Für sie genau die richtige Location die sie für ihr neues Dokumentarfilm-Projekt benötigen. Dort angekommen installieren sie Überwachungskameras und untersuchen die Geisteraktivitäten bis der wahre Horror beginnt. Eine reale Gefahr, weit ab von Geistern treibt sich in den alten Gemäuern herum und dürstet nach Blut. Es gibt kein Entkommen!
Berlin
7.507 €
4.000 € Fundingziel
114
Fans
46
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 PARANORMAL DEMONS - Horror Spielfilm / Found Footage meets Splatter

Projekt

Finanzierungszeitraum 11.06.14 08:49 Uhr - 10.09.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2014 - Herbst 2015
Fundingziel 4.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

PARANORMAL DEMONS wird eine Mischung aus Found Footage Filmen wie Paranormal Activity, The Blair Witch Project und REC gepaart mit dem Terror und dem Splattergehalt ikonischer Slasher Filme wie Friday the 13th, A Nightmare on Elm Street und Halloween.

Wir drehen mit internationalen bekannten Schauspielern aus dem Horrorgenre direkt auf Englisch für eine weltweite Kino und DVD/Blu-ray Auswertung.

CAST:
Roland Freitag (Iron Wolf, The Curse of Doctor Wolffenstein)
Annika Strauß (German Angst, SEED 2, RAW 2)
Manoush Vazquez (SEED 2, The Super, Cannibal)
Jerald Jeremiah Falk (Y.O.N.C, Games Of Deception, DayZ)
Michael Krug (Dead Survivors, Iron Wolf, Limbus)

and

MOLOCH (Grimms Kinder, Wedding Party, The Rise of Valhalla)

Mit PARANORMAL DEMONS versuchen wir die Fans beider Horror-Welten zusammenzuführen.
Am Anfang gibt es viel Charakterzeichnung in dem unsere Geisterjägertruppe mit originalen Werkzeugen aus der Ghost Hunter Szene versucht Paranormale Phänomene aufzuzeichnen und zu untersuchen. Wir blicken ständig durch die Kamera der Filmstudenten und sehen alles aus nächster Nähe.
Im weiteren Verlauf des Films wandelt sich aber die Geschichte und zieht vom Tempo an da sich die Gruppe einer übermenschlichen Bedrohung gegenüberstehen der sie so nicht entfliehen können. Die Jugendlichen müssen sich in dem alten Gemäuer in absoluter Dunkelheit verstecken um nicht gefunden und getötet zu werden.
Natürlich, soviel sei schon mal verraten, schaffst das nicht jeder unserer jungen Helden was mit blutigen Exekutionen und Verstümmelungen bestraft werden wird. Die Special Effects werden übrigens "Oldschool-like" am Set hergestellt und in unserem SFX Team befinden sich Meister des deutschen Splatterkinos.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Bei diesem Projekt soll ein Film von Fans für Fans entstehen.
Wir sind langjährige Genre-Filmemacher und natürlich Filmfans und wollen einen ungeschnittenen Horrorfilm für das internationale Publikum drehen. Da dies unser 3.ter internationaler Spielfilm sein wird möchten wir keinerlei eingreifen von Produzenten und Geldgebern sondern unsere Vision eines spannenden, harten Horrorkinofilms zu 100% umsetzen um eine deutsche Marke im internationalen Horrormarkt zu erschaffen. Deshalb drehen wir komplett auf Englisch mit englischen Schauspielern um die Barriere für das Publikum so klein wie möglich zu halten. Natürlich wird es auch eine deutsch synchronisierte Fassung geben.
Unser oberstes Ziel ist diesen Film wie unsere beiden anderen Filme weltweit auf DVD, Blu-ray und VOD zu vertreiben um bestenfalls neue Teile des PD-Franchises drehen zu können.

Ein ausführliches Interview mit Glauchau City kann man hier anschauen:
https://www.youtube.com/watch?v=oLyv3jsx_ew

Dort redet der Regisseur frei von der Leber wie das Projekt werden soll. In Glauchau und Umgebung wird der offizielle Drehort für den Film sein.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit PARANORMAL DEMONS möchte der Regisseur David Brückner unabhängig von Produzenten und Verleihern einen eigenen und neuen Film entwickeln dessen Art es so noch nicht gab. Er entschied sich für eine Finanzierung über Startnext da er so seine Vision völlig frei - ohne irgendwelche Einschränkungen ausleben kann.
Das Team besteht aus einer Vielzahl von bekannten Künstlern aus der Film- und Comicbranche.
Das Posterdesign entstand z.b. von Eddy Graphic & Design (https://www.facebook.com/graphic.eddy) der unteranderem die Designs zu RAW und SEED 2 beisteuerte. Oder dem Comickünstler David Füleki (https://www.facebook.com/fueleki) der uns einen eigenen neuen Monsterlook designen wird und sogar die Vorgeschichte in Comicform beisteuert.
des Weiteren arbeiten an diesem Projekt Kostümdesigner, SFX Künstler, Kamera und Tonleute sowie VFX Spezialisten aus ganz Deutschland um diese Vision umsetzen zu können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Team und die Schauspieler arbeiten auf Rückstellungsvertrag, also quasi kostenlos! Trotz alledem haben wir einiges an Kosten zu tragen. Diese setzen sich zusammen aus:

• Miete von Produktionstechnik
• Special Effects wie praktische Wunden und Bluteffekte
• Professionelle VFX Postproduktion
• Professionelle Soundproduktion
• Fahrgeld für Crew und Darsteller
• Übernachtungskosten für Crew und Darsteller
• Catering für 2 Wochen Dreharbeiten
• Miete und Stromkosten für die Drehlocations
• Designs für Poster und DVD-Cover

Ihr könnt diesen Film ins Leben helfen, ihr könnt ein großer Teil dieses einmaligen Filmprojektes sein. Und jeder bekommt eines der teils stark limitierten „Dankeschöns“: Von Nennung im Abspann, Zugriff auf Making Of Material, euren Gastauftritt im Film oder sogar als Nebendarsteller mit Text, DVDs/Blu-Rays, die Originalrequisiten... Alles ist möglich. Eure Hilfe zählt und bringt dieses Projekt ein Stück weiter.

Sollten wir das Budget sogar überschreiten und sammeln 6000 Euro, bezahlen wir einen amerikanischen Hollywood Gaststar der im Film eine große Rolle spielen wird. Nähere Infos und eine Abstimmung die ihr direkt beeinflussen könnt kommen im Laufe der nächsten Wochen online.
Bitte helft uns diesen genialen Lebenstraum zu erfüllen und einen internationalen Horrorfilm von Fans für Fans zu realisieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Kopf des Teams ist der 26 jährige Regisseur und Kameramann David Brückner. David verfilmt nun seit über 10 Jahren Horrorgeschichten und produzierte mehrere hundert Kurzfilme und Webclips die unteranderem Filmpreise gewannen.
2009 drehte er seinen ersten Zombiehorrorspielfilm DEAD SURVIVORS der zur Premiere knapp 600 Zuschauer anlockte, 2012 Deutschlandweit im Kino lief und bislang in Thailand, Japan, Deutschland, Holland und sogar in den USA auf DVD erschien.
2012 drehte er seinen zweiten Spielfilm IRON WOLF der bislang in Japan und England veröffentlicht wurde.

http://de.wikipedia.org/wiki/David_Brückner
http://www.ghostpictures.de

DEAD SURVIVORS Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=FjTkFmWb1iY

IRON WOLF Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=TYn3GxKQ5xY

Die Schauspieler setzen sich aus bekannten Gesichtern aus dem Horrorgenre zusammen und aus talentierten Newcomern. Uns ist wichtig realistische Emotionen rüberzubringen die unsere Zuschauer berühren und ängstigen sollen.

Bislang bestätigt:

Roland Freitag (Iron Wolf, The Curse of Doctor Wolffenstein)
http://www.roland-freitag.com

Annika Strauß (German Angst, SEED 2, RAW 2)
http://annikastrauss.de

Manoush Vazquez (SEED 2, The Super, Cannibal)
http://en.wikipedia.org/wiki/Manoush

Jerald Jeremiah Falk (Y.O.N.C, Games Of Deception, DayZ)
http://www.imdb.com/name/nm6453179/

Michael Krug (Dead Survivors, Iron Wolf, Limbus)
http://www.imdb.com/name/nm4102899/

und

MOLOCH (Grimms Kinder, Wedding Party, The Rise of Valhalla)
http://www.horrorfilmdarsteller.de/moloch.html

Das Team besteht ebenfalls aus einer Mischung aus Profis aus dem deutschen Filmbereich und kreativen Filmstudenten die ihre Kräfte bündeln möchten um ein bestmögliches Endprodukt zu erschaffen.

Crew:

David Brückner (Regie, Kamera, Schnitt)
http://www.davidbrueckner.com

Tino Hertel (Aufnahmeleitung)

Julia Köhler (Planung, Organisation)
http://www.imdb.com/name/nm4103582/

Daniel Zille Jr. (Kostüm, Maske)
https://www.facebook.com/pages/Skull-Costumes/366405720157992?fref=ts

Eddy Graphic & Design (Poster- und Artworkdesign)
https://www.facebook.com/graphic.eddy

David Füleki (Monsterdesign, Artworks und Comic)
https://www.facebook.com/fueleki

Steve Jedeli (VFX)
https://www.youtube.com/user/thepixelkingdom

Alican Kuzu (VFX)
http://www.acanku.com

Ferry Kaupisch (VFX)
https://www.youtube.com/user/GuardianPictures

Projektupdates

05.04.17

Trefft uns auf dem WEEKEND OF HELL in Oberhausen!

Vom 08.04. - 09.04. findet in der Turbinenhalle Oberhausen die Weekend of Hell statt!
Wir werden mit eigenem Stand vor Ort sein und unseren Film den neugierigen Fans vorstellen.
Mit im Gepäck: Poster, Artworks, Autogrammkarten und erste Szenen aus dem Film! Und man kann Fotos mit unserem Filmmonster Moloch machen!

Also kommt vorbei! :)

http://www.weekendofhell.com

Viele Grüße,
David

05.03.17

Teaser online!

Schnell hier klicken und den Teaser anschauen:
https://www.facebook.com/paranormaldemons/

Innerhalb von 24 Stunden hat der Teaser auf Kino.de/Horror schon über 30.000 Views erreicht, was einfach nur der Wahnsinn ist!

Vielen Dank an die jahrelange Unterstützung und den Glauben an unser Projekt. :)

David

07.11.16

Die Dreharbeiten sind gestartet!
Am gestrigen Sonntag den 06.11.2016 fiel unsere erste Klappe!
6 weitere Drehtage werden die nächsten Wochen folgen.

Erste Fotos und Infos gibt ab sofort auf:
https://www.facebook.com/paranormaldemons/

Danke für eure Geduld!
David

01.06.16

Es gibt für alle Unterstützer ein neues, und ausführliches Update zum Stand der Dinge.
Hier kann ich nur soviel sagen:

- 2 0 1 6 -
COMING SOON

15.09.14

PROJEKT ERFOLGREICH FINANZIERT!
Wir haben es geschafft! Durch eure Hilfe ist dieses Filmprojekt zustanden gekommen und wir koennen es mit einem internationalen Team umsetzen! Die naechsten Wochen beginnen wir mit der Sendung der ersten Dankeschoens. Danke fuer eure gigantische Hilfe! Ihr habt deutsche Independentfilmgeschichte geschrieben...

16.07.14

ZIELBETRAG ERREICHT!
Nun geht es weiter - jeder weitere € geht in die Qualität des Films. Das heißt noch bessere Kameratechnik, ein größeres Team, besseres Catering (Wichtig für die Moral!) und natürlich noch bessere Special Effects, Masken und Requisiten.
Und wie versprochen, erreichen wir die 6000€ holen wir uns auch einen Hollywood Darsteller für eine Gastrolle ins Boot! :)

Impressum
Ghost Pictures
David Brückner
Fischergasse 2
08371 Glauchau Deutschland

Emails mit Infos und Fragen bitte an: ghostpictures@web.de
Wir freuen uns auf eurer Feedback. :)

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.168.040 € von der Crowd finanziert
4.940 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH