Crowdfunding beendet
Die Wanderschäferei leistet einen enormen Beitrag zur Artenvielfalt und ist eine der wenigen Nutztierhaltungen in der die Tiere noch immer ein freies und weitestgehend selbstbestimmtes Leben führen können. Trotzdem ist ständig das Geld knapp. Wolle ist ein fantastischer und vielseitiger Rohstoff, an dem wir mit unserer Schäferei bisher quasi nichts verdienen konnten. Lest euch gerne die Projektbeschreibung durch. (Auf dem Smartphone auf "anzeigen" klicken)
146.101 €
Fundingsumme
1.285
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
04.08.2020

Kurz vor Schluß, Farbwahl und das Nachbestellen von Strickwolle.

Sven de Vries
Sven de Vries2 min Lesezeit

Hallo ihr Guten

Das Crowdfunding ist jetzt fast zu Ende. Momentan ist noch fast alles verfügbar. Es gibt also die Chance, nochmal zuzugreifen.

Bevor zu viele Fragen auftauchen, wollte ich euch unbedingt noch ein paar Dinge mitteilen, die die Strickwolle betreffen:


  1. Die nächste und letzte Farbwahlumfrage wird erst nach Ende des Crowdfundings stattfinden. So können dann wirklich alle mit abstimmen.. Eigentlich war die Idee, dass Stück für Stück zu machen. Durch den rasenden Erfolg des Crowdfundings und die verkürzte Laufzeit, hätte das aber jetzt eigentlich keinen Sinn mehr gemacht und wäre auch etwas verwirrend gewesen. Den Link zur Farbwahlumfrage werde ich also ein paar Tage nach Ende des Crowdfundings an euch verschicken.
  2. Wir haben die Frage bekommen, ob und wann man die Strickwolle nachbestellen kann. Wir haben uns jetzt entschieden, einen größeren Vorrat anzulegen. Allerdings wird man die Wolle zunächst nicht in einem Shop bekommen. Wir möchten den Vorrat behalten, damit ihr eure angefangenen Projekte mit unserer Wolle auch sicher zu Ende bringen könnt. Das heißt, ihr könnt später einzelne Stränge nachbestellen um Projekte fertig zu stellen, aber eben nur in kleinen Mengen. Die Infos dazu bekommt ihr dann mit der Lieferung unserer Strickwolle. Irgenwann werden wir die Reste der Strickwolle von diesem Jahrgang dann sicher auch im Shop einstellen. Wann, ist aber ungewiss.

So, wir hören dann die Tage wieder voneinander. Wenn ihr Fragen habt, einfach hier an die Pinnwand schreiben, oder per Mail an [email protected]

Liebe Grüße und Dankeschön

Sven

Teilen
Ein Wollprojekt aus unserer Wanderschafhaltung
www.startnext.com

Finden & Unterstützen