Crowdfinanzieren seit 2010

Wir wollen die Meere retten, wir wollen Meere ohne Plastik! Und dafür haben wir eine revolutionäre Idee!

Unsere revolutionäre Idee: PGS – Pacific Garbage Screening! Eine schwimmende Plattform, deren spezielle Bauweise es ermöglicht, Plastik und Plastikpartikel aus dem Wasser zu filtern. Unser Ansatz funktioniert ohne Netze – Fische und andere Lebewesen werden nicht gefährdet. Dabei wollen wir den ‚Plastikmüll’ nicht einfach verbrennen, sondern als Ressource nutzen, um daraus z.B. Energie und biologisch abbaubaren Kunststoff zu gewinnen.
Finanzierungszeitraum
08.06.18 - 15.07.18
Realisierungszeitraum
Start: Herbst 2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 200.000 €

Unser Startkapital zum Vollgas geben! Stellen generieren, Ideen umsetzen, Modellversuche durchführen, Kooperationen schließen - und die Meere retten!

Stadt
Aachen
Kategorie
Wissenschaft
Projekt-Widget
Widget einbinden
14.06.2018

Wie unsere Plattform funktioniert :)

Marcella Hansch
Marcella Hansch1 min Lesezeit

Weil wir so oft Fragen bekommen, wie unsere Plattform funktioniert, haben wir ein Erklärvideo für euch erstellen lassen, in der das Grundprinzip erläutert wird.
Das alles wollen wir nun so beweisen, anpassen und in eine realisierbare Technologie umsetzen, dass wir loslegen können die Meere vom Plastik zu befreien!
Und dafür brauchen wir jetzt eure Hilfe!

Datenschutzhinweis
14.07.2018

Danke!

Marcella Hansch
Marcella Hansch1 min Lesezeit

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Pacific Garbage Screening
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren