Crowdfinanzieren seit 2010

Interdisziplinäre Theaterperformance zum Thema Geschlechtsidentität, Intersexualität und was all dies mit Normalität und Häschen zu tun hat.

Ein Theaterstück für Jedermensch. Es behandelt existentielle Identitätsfragen, für die es in unserer Welt scheinbar keinen Platz gibt. Denn Intergeschlechtlichkeit, Transsexualität und sexuelle Identität werden in nicht wenigen europäischen Ländern noch immer unterdrückt. Auch in Deutschland stoßen Themen wie diese immer noch auf Widerstand. Mit diesem Projekt wollen wir diese Themen emotional erfahrbar machen und einen Schritt in Richtung einer emphatischen und offenen Welt gehen.
Finanzierungszeitraum
19.10.21 - 05.12.21
Realisierungszeitraum
September bis Dezember 2021
Website & Social Media
Stadt
Ulm
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden

Kooperationen

Projektförderung der Stadt Ulm

Wir haben das große Glück von der Stadt Ulm im Rahmen der Projektförderung unterstützt zu werden.
Ohne diese Förderung wäre das Projekt grundsätzlich nicht möglich.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Pink or Blue – go Human!
www.startnext.com