BUCH: Startauflage "Politik aus Notwehr"
Ein rasanter Aufstieg und ein genauso rasender Zusammenbruch: Die Piratenpartei. Ich schreibe aus sechs Jahren Parteizugehörigkeit über Erfolge, doch auch über die Gründe für das Scheitern - und welche Lehren man aus diesem Experiment ziehen kann. Es geht um politische Mechanismen einer Partei, um komische und traurige Vorkommnisse, flüssige Demokratie, Zombie-Bügeleisen, Netzpolitik, Schwammintelligenz und Lernen durch Schmerz – nur eben ohne Lernen. Taschenbuch, ca. 248 Seiten, Softcover
3.507 €
1.499 € Fundingziel
174
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
02.06.2016

Politik aus Notwehr

Daniel Schwerd
Daniel Schwerd1 min Lesezeit

Hallo liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

ich hoffe, überall sind die Dankeschöns mitterweile angekommen - oder ist noch jemand ohne Fahrschein? Dann bitte Bescheidsagen, es soll ja niemand leer ausgehen.

Vielleicht hat ja der ein oder die andere schon reingelesen oder es gar ausgelesen - über Feedback würde ich mich freuen. Und wer ganz viel Zeit und Lust hat, über eine Rezension, in einem Blog oder bei Amazon, würde ich mich ebenfalls riesig freuen.

Bücher sind ausreichend bei mir vorhanden, wer also noch weiterempfehlen möchte: http://politik-aus-notwehr.de/, oder auch über jeden Bücherhandel der Wahl (wobei Amazon merkwürdig lange Lieferzeiten zu haben scheint).

Ich wünsche euch noch viel Spaß,

vielen Dank und viele Grüße

Daniel

Impressum
Daniel Schwerd
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf Deutschland