<% user.display_name %>
Projekte / Theater
Drei Schauspielerinnen gründen eine Partei und versuchen, sie zum Wahlerfolg zu führen. Wie diese Partei aussieht, wofür sie kämpft und wie viel Macht sie hat, bestimmt das Publikum - also ihr. Jedes Mal ist anders, jede Partei einzigartig.
3.885 €
5.680 € 2. Fundingziel
53
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 07.05.19 09:17 Uhr - 14.06.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar 2020
Fundingziel erreicht 3.450 €

Politopia wird Wirklichkeit! Alle Beteiligten können bezahlt werden, und wir haben ein kleines Budget für Ausstattung (Technik und Kostüme)

2. Fundingziel 5.680 €

Politopia wird vielseitiger! Ihr könnt jetzt Inhalte aus einem breiteren politischen Spektrum wählen - Details siehe "Was passiert mit dem Geld?".

Kategorie Theater
Ort Wien
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Verein zur Förderung des Spiels im öffentlichen Raum - play:vienna
Jakob Schindler-Scholz
Kaunitzgasse 14/6
1060 Wien Österreich

Verein:
Clara Hirschmanner (Obfrau)
Philipp Ehmann (Stellvertreter)
ZVR: 808368388

Kooperationen

DIe Dauerausstellung über die Periode des "Roten Wien" im Wiener Karl Marx-Hof ist inhaltlich und optisch beeindruckend.
Und sie ist der Schauplatz von Politopia - Vielen Dank dafür!

Wiens erste Initiative für Spiele im öffentlichen Raum!
Wir machen den öffentlichen Raum in Wien seit 2012 lustiger, spannender, und ein bisschen anders.

Quasi "Das Buch zum Projekt" von Politopia-Dramaturgin Eva Maltschnig

Weitere Projekte entdecken

Regio-Delivery: Der mobile Hofladen
Food
DE
Regio-Delivery: Der mobile Hofladen
Lerne die Bauern der Region kennen: Erntefrisch vom Erzeuger bis an die Haustür - Lebensmittel einfach online bestellen und kostenlos liefern lassen!
35.585 € (356%) 11 Tage
re:claim Ehrenfeld
Community
DE
re:claim Ehrenfeld
Erobere deinen Stadtteil zurück, gestalte ihn mit, äußere deine Meinung, werde aktiv! Belebe mit uns zusammen die Bahnbögen in Köln-Ehrenfeld!
1.575 € (52%) 16 Tage