Crowdfunding beendet
Eine schwere politische und wirtschaftliche Krise hat Brasilien erschüttert und ermöglicht, dass rechtsextreme Politiker die Macht übernehmen. Nun werden Aktivisten ermordet und Minderheiten müssen um ihr Leben fürchten. Mit der Kraft ihrer Stimmen kämpfen Musikerinnen gegen Unterdrückung und für die Demokratie ihres Landes. Mit mutigen Frauen und ihrer kraftvollen Musik zeigt Portraits of Resistance die Realität eines politisch geteilten Landes und den Beginn einer feministischen Revolution.
2.803 €
Fundingsumme
57
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Grandios wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Portraits of Resistance - Dokumentarfilm
 Portraits of Resistance - Dokumentarfilm
 Portraits of Resistance - Dokumentarfilm
 Portraits of Resistance - Dokumentarfilm
 Portraits of Resistance - Dokumentarfilm

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.03.20 21:30 Uhr - 16.06.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.07.2020 - 15.08.2020
Startlevel 2.500 €

Mit dem ersten Ziel möchten wir einen Teil der Reisekosten für unser Team finanzieren und anfallende Technikkosten decken.

Kategorie Film / Video
Stadt Berlin

Projektupdates

15.06.21 - Dear friends, family and supporters, after a...

Dear friends, family and supporters,

after a long time of wait because of the Corona crises, we are happy and hopeful about the end of this year. We expect to be able to fly to Brazil till then and make our film happen.
A big part of our team is already vaccinated and we hope that Brasil soon also sees better times.

Thank you for your patience and support! Soon we can make this project come to life!

Stay safe,
the film team

06.04.20 - Liebe(r) Unterstützer(in), wir freuen uns...

Liebe(r) Unterstützer(in), wir freuen uns sehr über ihre Unterstützung, trotz der komplizierten Lage. Aufgrund der Corona-Krise müssen auch wir uns anpassen und mit der Produktion anders umgehen als ursprünglich geplant. So wird unsere Startnext-Kampagne bald verlängert werden.Das Projekt hört nicht auf! Wir arbeiten felißig an der Vorproduktion und die Situation in Brasilien wird wegen der Corona-Krise nur schlimmer. Auf Instagram posten wir Artikeln & News @portraitsofresistancefilm

Unterstützen