Crowdfunding beendet
Das Fotobuch "Fotos für die Pressefreiheit 2019" dokumentiert auch in diesem Jahr wieder Brennpunkte rund um die Pressefreiheit. In bewegenden Bildern und Texten berichten renommierte internationale Fotografinnen und Fotografen von ihren Erfahrungen in Ländern, in denen Presse-, Meinungs- und Internetfreiheit stark gefährdet sind. Ihre Arbeiten stellen sie unentgeltlich zur Verfügung und die Verkaufserlöse des Fotobuches kommen direkt unserer Menschenrechtsarbeit zugute.
8.940 €
Fundingsumme
272
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."

272 Unterstützer:innen

Thomas Rath
Thomas Rath
Sven Becker
Sven Becker
Ulf Welz
Ulf Welz
claus Rothenbach
claus Rothenbach
Nina Höhne
Nina Höhne
Benjamin Heinemann
Benjamin Heinemann
Björn Haase-Wendt
Björn Haase-Wendt
Eike Kaul
Eike Kaul
Kornelia Metzing
Kornelia Metzing
Dietmar Keutel
Dietmar Keutel
Sandra Van Edig
Sandra Van Edig
Benjamin Heinz
Benjamin Heinz
Anonyme Unterstützungen: 102
Teilen
Fotos für die Pressefreiheit 2019
www.startnext.com

Finden & Unterstützen