Visitenkarte

Judith Strohm

Deutschland / Berlin

Mein Name ist Judith Strohm. Ich habe bereits die Vorläufer des Vereins AfricAvenir International an der Berliner Freien Universität während meines Studiums der Politikwissenschaft kennengelernt. Seit 2006 gehöre ich selbst in wechselnden Positionen dem Vereinsvorstand an, aktuell als Kassenwartin. Das Engagement bei AfricAvenir ermöglicht mir, aktuelle politische Themen aus anderen Perspektiven kennenzulernen. Das passiert nicht theoretisch, sondern ganz praktisch im direkten Austausch mit unseren Gästen aus Wissenschaft, Kunst und NGOs. Diese Begegnungen sind extrem bereichernd, lehrreich und inspirierend.

0
Unterstützungen
1
Abonnierte Projekte
3
Eigene Projekte
Buch: Thomas Sankara. Die Ideen sterben nicht!

Buch: Thomas Sankara. Die Ideen sterben nicht!

Thomas Sankara lebt! Der revolutionäre Präsident von Burkina Faso wurde 1987 nach nur vier Jahren im Amt durch ein internationales Komplott ermordet. Seine visionären Ideen von einem...
Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten

Buch: 50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten

Der Verein AfricAvenir International e.V. möchte eine neue Auflage der aufwändig gestalteten und informativen Publikation "50 Jahre Afrikanische Un-Abhängigkeiten - Eine (selbst)kritische BIlanz"...

Im Team von

Buch: Ken Bugul - Schreiben heisst, die Sinne betören!

Buch: Ken Bugul - Schreiben heisst, die Sinne betören!

Ken Bugul ist eine der wichtigsten frankophonen Schriftstellerinnen Afrikas. Wir bringen ihre Bücher "Riwan“ und „Aller et retour“ auf Deutsch heraus.