Visitenkarte

Diana Labusch

Deutschland / Essen

Von der Mosel bis zur Nordsee war ich fast überall zu Hause. In der Ruhrpottstadt Dortmund habe ich an der Fachhochschule Dortmund studiert und meine Liebe zum Dokumentarfilm entdeckt. Schon als junge Studentin interessierte ich mich für Minderheiten und Randgruppen. Während des Studiums begann ich als freiberufliche Kamerafrau zu arbeiten und realisierte Dokumentationen, Reportagen und kleinere Werbefilme. Die Dreharbeiten führten mich an die unterschiedlichsten Orte dieser Welt: China, Russland, Indonesien, Ägypten, Südafrika und die USA. Diese Reisen weckten in mir den Wunsch mich als Autorin verstärkt auf Themen mit sozialpolitischem Schwerpunkt zu konzentrieren.

12
Unterstützungen
22
Abonnierte Projekte
1
Eigene Projekte