Crowdfunding beendet
PulsschlagErde haben wir ins Leben gerufen, um jedem Einzelnen die Möglichkeit zu bieten ganz einfach einen Beitrag zum Erhalt artenreicher, lebendiger Kulturlandschaften zu leisten. Gleichzeitig sehen wir unser Projekt als einzigartige Chance einen Dialog zwischen Landwirt und Gesellschaft zu fördern.
1.819 €
Fundingsumme
30
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 PulsschlagErde - Gemeinsam bewahren
 PulsschlagErde - Gemeinsam bewahren
 PulsschlagErde - Gemeinsam bewahren
 PulsschlagErde - Gemeinsam bewahren
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.06.20 00:22 Uhr - 05.08.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 01.09.2020-01.09.2021
Startlevel 15.000 €

Die Umsetzung des ersten Projekts von 5000qm Fläche ist langfristig gesichert.

Kategorie Umwelt
Stadt Chemnitz

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir wollen handeln, denn niemals zuvor war in so einem kurzen Zeitraum ein so umfassender Landschaftswandel zu verzeichnen wie in den letzten Jahrzehnten.

Gesellschaftliche Einflüsse wie demographische Entwicklungen, Bevölkerungswachstum und Klimawandel sind unter anderem Faktoren für den Verlust an Biodiversität, also an Lebensräumen und Arten.

Landwirte stellen PulsschlagErde e.V. landwirtschaftliche Nutzfläche für mindestens 25 Jahre zur Verfügung. Für diese Flächen entfallen ab diesem Zeitpunkt die Bewirtschaftung und EU Förderprogramme. Diese Flächen sind ab sofort frei zur Renaturierung. Zur finanziellen Absicherung erhält der Landwirt von uns einen Ausgleich. Dieser Ausgleich wird über Spenden finanziert.

Aus den entstehenden Reinkulturen lassen wir langfristig großflächig z.B . Streuobstwiesen, Blühflächen oder Sekundärwald entstehen. Zusätzlich erschaffen wir naturnahe Landschaften, Lebens- und Rückzugsraum für Insekten, seltene Vögel & Wildtiere.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es mit Euch und den Landwirten gemeinsam aktiv zum Erhalt von Kulturlandschaften als natürliche Lebensräume beizutragen. Wir möchten Artenreichtum, Biodiversität sowie Lebensraum fördern und damit Erholungsräume für Menschen als auch Rückzugsorte für Wildtiere schaffen.

Mit unserem Referenzprojekt in Großwaltersdorf, Mittelsachsen haben wir eine Bewegung zur Renaturierung in unserer Heimat angestoßen und wollen zukünftig großflächig mehr Natur in sachsenweit und langfristig in ganz Deutschland schaffen. Unabhängig von staatlichen Förderprogrammen, mit der Hilfe von Landwirten und der übrigen Gesellschaft.

Zielgruppen: - Menschen, die gern in der Natur sind, sich für den Umweltschutz interessieren und/oder vor ihrer Haustür etwas Großes bewirken wollen
- Unternehmen, die einen grünen Fußabdruck hinterlassen wollen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit deiner Unterstützung sicherst du ein Stück Land für die Umsetzung des Projektes PulsschlagErde.

Jeder Einzelne kann mit einem kleinen Beitrag direkt vor seiner Haustür Großes bewirken. Werde Teil einer großen Bewegung für eine positive Zukunft in den Bereichen Artenschutz, Klimaschutz oder dem Erhalt von Natur und Kulturlandschaften. Stell dir vor, du bist aktiv an der Umwandlung eines Stückes Land in eine Natur-/Kulturlandschaft beteiligt. Stell Dir vor, Du schaffst damit schöne Landschaften, Erholungsräume für Mensch und Natur, in denen sich auch zukünftige Generationen wohl fühlen. Langfristig und nachhaltig, unabhängig von staatlicher Förderung für mindestens 25 Jahre.

Ob kleiner oder großer Einsatz, jeder Quadratmeter zählt und wir können gemeinsam mit Landwirten deutschlandweit Natur erschaffen und somit zu einer gesunden Zukunft beisteuern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir haben bereits die erste Fläche von 5.000qm in Großwaltersdorf (Mittelsachsen) für die Renaturierung gesichert, stecken mitten in der Umsetzung und wollen nun noch mehr Projekte anstoßen, um großflächig mehr Natur zu schaffen. Das geht aber nur mit deiner Hilfe.

Bei erfolgreicher Finanzierung fließt ein Anteil in die Absicherung der ersten Fläche und sofort in die nächsten Renaturierungsprojekte. Der jeweilige Landwirt, der die Fläche PulsschlagErde für mindestens 25 Jahre zur Verfügung stellt, erhält einen Teil. Er nimmt die Fläche dann aus der Bewirtschaftung und Fördermittel entfallen, dafür ist der finanzielle Ausgleich da. Mit dem restlichen Geld wird die Fläche renaturiert und nachhaltig zu neuem Lebensraum für Arten gemacht und weitere Flächen für die Renaturierung von unserem Team beworben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, Pulsschlag Erde e.V. sind Freunde und Naturliebhaber.
7 Gründungsmitglieder aus Sachsen, die sich alle aktiv in Ihrer Heimat für den nachhaltigen Naturschutz einsetzen.

Matthias & Marco Scheffler:
'Wir sind zwei junge Landwirte in der dritten Generation und Inhaber unseres eigenen Landwirtschaftsbetriebes in Mittelsachsen. Wir hatten schon länger aufgrund der Entwicklung die Notwendigkeit erkannt, dass wir etwas für den Naturschutz tun müssen.

Wir sind bereits seit einiger Zeit in der teilweisen Renaturierung unserer Flächen aktiv.'

Romy Heinig:
'Ich bin ein Naturmensch und benötige diesen Raum, um regelmäßig Ruhe in der schnelllebigen Zeit zu finden. Das Problem, dass der Natur immer mehr Raum genommen wird und dadurch Biodiversität und Lebensraum für Arten schwindet, war schon immer ein Thema, dem ich gern entgegenwirken wollte, denn mein Ansporn ist es, positive Spuren in dieser Welt zu hinterlassen.'

Zwei Gedanken hatten sich also getroffen.

Gleichzeitig sehen wir unser Projekt als einzigartige Chance einen Dialog zwischen Landwirt und Gesellschaft zu fördern.

Unser Unterstützer Team:
Ryan Wheeler -
International Controlling Experte & Support
Daniel Zengerle -
Steuerberater für Agrar & Forstwirtschaft
Jeanine Lindenhahn -
nachhaltige Unternehmerin & Medienexpertin
Jessica Spaller -
Unternehmerin für gesunde Arbeitsumgebung & Botschafterin

Unterstützen

Kooperationen

EnglischAlternativ - Partner

EnglischAlternativ GbR ist offizieller Partner von PulsschlagErde. Gründungsmitglieder Romy und Ryan haben lange gemeinsam in Australien gelebt, wo Ryan dazu erzogen wurde, ein Naturgebiet in einem besseren Zustand zu verlassen, als er es vorfand.

Büroeinrichtung Stiegler - Sponsoring

Nachhaltigkeit und Natur im Büro für eine gesunde Arbeitsumgebung - mit 1% des Jahresumsatzes will das Unternehmen Büroeinrichtung Stiegler PulsschlagErde e.V. dieses Jahr unterstützen.

Dreamers Coffee & Wholefood - Partner

Gesundes Essen, gesundes Leben und Nachhaltigkeit, das ist den 3 Mädels vom Dreamers wichtig. Jeanine, die Inhaberin will mit der Unterstützung von PulsschlagErde aktiv etwas in ihrer Heimat für den Naturschutz tun.

Teilen
PulsschlagErde - Gemeinsam bewahren
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren