Crowdfunding beendet
Alle Menschen haben ein Recht darauf, diskriminierungsfreie Gesundheitsversorgung in Anspruch zu nehmen. Queermed Deutschland soll dabei helfen. Mithilfe der Gründung einer gUG kann Queermed alle Menschen unterstützen, die auf der Suche nach sensibilisierten und queerfreundlichen Praxen sind.
3.411 €
Fundingsumme
110
Unterstütz­er:innen
14.05.2022

Fast 70% + Mehr Goodies für alle!

Sara Grzybek
Sara Grzybek1 min Lesezeit

Es ist fast eine Woche rum und es wurden schon beinahe 70% gesammelt.
Das ist einfach unglaublich toll!

Gleichzeitig hat sich gezeigt, welche Pakete besonders beliebt waren und welche weniger. Deshalb wurde das T-Shirt Paket rausgenommen und alle Goodies noch einmal aufpoliert.

In jedem Paket, egal ob bereits erworben oder in Zukunft wird sich zusätzlich noch ein kleines Goodie von
https://www.etsy.com/de/people/DTglitzaglitza
befinden.
Gleichzeitig wird es dazu noch hochwertige Queermed-Lesezeichen geben!

Vielen Dank für euren bisherigen Support

Alles Liebe
Sara

Teilen
Queermed Deutschland
www.startnext.com