Crowdfinanzieren seit 2010
Fussball-WM 2014 in Brasilien! R.U.A. startet ab 2014 mit gezielten Kunstaktionen in den Favelas von Rio de Janeiro und wird mit Respekt, Liebe und Kreativität neue Lebensperspektiven schaffen! Copa do Mundo de 2014 no Rio de Janeiro! Arte é União irá com a ação “R.U.A.” promover e utilizar o enorme potencial criativo dos habitantes das favelas do Rio.
Finanzierungszeitraum
20.12.13 - 10.03.14
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.000 €
Stadt
Rio de Janeiro
Kategorie
Bildung
Projekt-Widget
Widget einbinden

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
E-Mail

11.03.14 - Wir danken euch dafürund glaube, wir werden...

Wir danken euch dafürund glaube, wir werden mit wenigem Geld vieles erreichen!Eure Kraft, Energie und finanzielle Unterstützung werden uns sehr weit bringen!R.U.A. startet als erste Maßnahme ab 20.Mai 2014 mit gezielten Kunstaktionen in den Favelas "Morro da Providência" und "Roçinha“, um deren soziokulturelle Identität und Besonderheiten in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stellen.Mit einer Serie von kurzen, prägnanten Dokumentarfilm-Portraits von Romulo Corrêa werden diesmal Bastian Lee Jones und Jessika ( 8 J.- Sie kann tanzen und singen), sie wird für Bastians neuer Song "Es geht los-Vamos lá " tanzen und singen aber auch dabei lesen und schreiben lernen! Romulo Corrêa dreht das Video dazu und organisiert die neue Schule und den Transport für Jessika!Die Kunstlern helfen uns die realen Strukturen und Lebenssituation der Favelas heute in Rio de Janeiro mit anderen Augen zu sehen.Oliver Rednitz als „Botschafter“ von R.U.A. mit seiner Plakatserie „JESUS LOVES YOU“ , mit der er bereits in verschiedenen Metropolen unter anderem Berlin in Aktion getreten ist, nach Brasilien reisen voraussichtlich Anfang Juni 2014 (also zur WM), um vor Ort, gemeinsam mit den Bewohnern von "Morro da Providência eigene Plakate zu gestalten, die dann wie kleine visuelle Lauffeuer auf den Straßen der Favelas von den Träumen und Hoffnungen ihrer Bewohner erzählen.Wir danken euch dafür,dass so vieles mit wenigem Geld erreicht werden kann!Das Teame RUA_rio urban artGute Vibes und Positive EnergieRUA_rio urban artwww.r-u-a.jimdo.comPartner in Brasilien:www.favelaarte.org.br

09.03.14 - MUT IST ZU GEBEN WENN ALLE...

MUT IST ZU GEBEN WENN ALLE NEHMEN.Guerilla-aktion Heute!http://youtu.be/B1YfxvXKunQ

08.03.14 - SISTERS AND BROTHERS,ONLY THREE DAYS LEFT TO...

SISTERS AND BROTHERS,ONLY THREE DAYS LEFT TO FINALIZE RIO URBAN ART AT STARTNEXT.DEWE'VE FOUND AN OLD POSTCARD-SERIES FROM 2005: THE HOLY TRINITYNOW WE CAN MAKE YOU A SPECIAL OFFER. THREE CARDS THREE EUROS.PLEASE BECOME A FAN, TELL YOUR FRIENDS AND FAMILY, MAKE YOURDONATION AND CHOOSE YOUR OWN REWARD. TOGETHER WE MAKE IT.http://www.startnext.de/r-u-a-rio-urban-art/

07.03.14 - NEW WEBSITENOVA PÁGINAwww.r-u-a.jimdo.com

NEW WEBSITENOVA PÁGINAwww.r-u-a.jimdo.com

04.03.14 - Unsere Gesellschaft hat einen unendlichen...

Unsere Gesellschaft hat einen unendlichen Hunger nach wahren Gefühlen!ein Porträt des "Litekultur"-Performance-Künstlers Produziert für Xen.onBerlin im Juni 2009Autor, Kamera: Roman PernackSchnitt: Johanna Uminskihttp://youtu.be/9UpDNLD-tSw

01.03.14 - Hast du 2 Euro?Você tem 2 Euros?Tienes 2...

Hast du 2 Euro?Você tem 2 Euros?Tienes 2 Euros?MEANWHILE THE WORLD CHAMPIONSHIPWE WANT TO PUT THE FOCUS ON THE FAVELALSTO KNOW MORE ABOUT THE PEOPLETHEIR DESIRES, WISHES AND DREAMSIN CHALLENGING THEIR CREATIVITY ANDBUILDING A NEW ENVIRONMENT FOR THEMWE ARE COLLECTING FOR A CROWDFUNDING PROJECTR U A - RIO URBAN ARTE AN ARTISTIC EXCHANGEBETWEEN RIO DE JANEIRO, BERLIN AND THE INHABITANTS OF THE FAVELADOSIF EACH OF YOU ONLY SPARES TWO EUROSWE CAN FINANCE THE PROJECT. PLEASE MAKE A DONATION!http://youtu.be/PnxVnr4LnQM

17.02.14 - Veröffentlicht am 17.02.2014...

Veröffentlicht am 17.02.2014 http://www.youtube.com/watch?v=5GGZam7zJDM&list=UU0fjJ6Sfsh8qJSs2PlrLWUQ&feature=shareDie Dokumentationsreihe von Romulo Corrêa, zeigt diesmal die erste Favela Brasiliens "Morro da Providência" in Rio de Janeiro. Das "gelbe Haus" ein Projekt der Künstlern JR und Mauricio Hora ist ein Soziales Zentrum in diesem Ort! Das Projekt R.U.A hat hier seine Basis. Jessika ein 9 J. Mädchen begleitet uns auf dem Weg und tanzt und singt die ganze Zeit! Jessika hat keine Eltern mehr und wohnt seitdem mit ihrer Oma. Sie hört gern Rasio und lernt die Textsongs auswendig und dIe Tanzchoreografien vom Fernsehen. Sie kann tanzen und singen, leider nicht lesen und schreiben!Wir wollen es ändern!R.U.A. startet als erste Maßnahme ab 2014 mit gezielten Kunstaktionen in den Favelas "Morro da Providência" , um deren soziokulturelle Identität und Besonderheiten in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stellen.Mit einer Serie von kurzen, prägnanten Dokumentarfilm-Portraits von Romulo Corrêa werden die Bewohner, ihre Lebensumstände und die Kunstszene vor Ort vorgestellt. Diese Porträts sind der erste Schritt des deutsch-brasilianischen Kunstprojekts R.U.A_rio urban art, das die realen Strukturen und Lebenssituation der Favelas heute in Rio de Janeiro mit anderen Augen betrachten möchte.

26.01.14 - R.U.A_ rio urban artalles war super...

R.U.A_ rio urban artalles war super erfolgreich in Rio de Janeiro gelaufen!Wir von R.U.A haben jetzt die volle Unterstützung von www.favelarte.org.br und Mauricio Hora/JR "Das Gelbe Haus". Wir sind dabei das neuste Video_Material über den Ort (Morro da Providência) und über das Projekt vom Fotograf JR (Frankreich) gemeinsam Mauricio Hora (rio de Janeiro) zu schneiden!Wir sind dabei, euch unsere genaue Planung über die Veränderung und Hilfestellungen,die unser Projekt dort beabsichtigt , als Video_material herzustellen!Wir sind nach diesem Besuch volle Energie und Kreativität dabei!Wir senden euch all die guten Karmas und Wärme, die wir dort empfangen haben weiter, damit diese Kälte hier erträglicher wird!Eine schönes Leben!R.U.A_rio urban art!Pincel anstatt Waffen!Spende und erhalte von uns ein Kunstobjekt von Oliver Rednitz als Dankschön!R.U.A_rio urban art

10.01.14 - Romulo Corrêa trifft Mauricio Hora im Morro...

Romulo Corrêa trifft Mauricio Hora im Morro da Providência um alle Details über das Projekt Rua zu besprechen.Bei einer Hitze vom 40 Graden in Rio de Janeiro, muss er erstmal eine Treppe vom mehr als 200 Stufen überwinden, um oben im "Das Gelbe Haus" Mauricio H. zu treffen. Oben angekommen, würde er nicht nur vom Mauricio, sondern auch von vielen Kindern und Jungendlichen und auch von der "Friedenspolizei" (PP) mit offenen Armen empfangen. Mauricio Hora lässt sich sehr schnell vom Projekt RUA begeistern und versichert uns die volle Unterstützung.Sein Verein "Favelart" (http://www.favelarte.org.br) wird in Brasilien unser Schirmherr sein! Damit sind uns alle Türen aufgegangen!Romulo Corrêa´s Video-Dokumentation über diesen Momenten können Sie bald bei Youtube anschauen!Wir vom RUA freuen uns euch diese entscheidende Information mitteilen zu können!Romulo Corrêa encontrou ontem no Morro da Providência Mauricio Hora para falar sobre o Projeto RUA.Rio 40 Graus e una escadaria de mais de 200 degraus foram seus primeiros obstáculos a serem vencidos! Diante de várias Artes espalhadas pelos Muros e paredes das casas, ficou muito claro que aqui vive a arte!Romulo foi muito bem recebido não somente pelas crianças e moradores, mas tb pela Policia que rondava ali.Mauricio Hora abre não somente as portas da casa amarela para nosso Projeto, mas tb seu coração e nos promete ajudar nesta luta, nos apresentando tb a "Favelart" (http://www.favelarte.org.br) que será nosso Patrocinador aqui no Brasil!A documentação deste importante encontro com Mauricio Hora estará em breve no YOU TUBE.Nós do Projeto RUA agradecemos de coração todo respeito e apoio !

09.01.14 - R.U.A-Rio Urban Art traf Gersten Gabriel...

R.U.A-Rio Urban Art traf Gersten Gabriel Santos bei seiner täglichen Arbeit am Strand als Chips-Verkäufer! Gabriel war sofort begeistert vom R.U.A und will dabei sein!"Gente assim é que o Rio precisa!" - "Solchen Menschen u. Projekten braucht Rio!" (Gabriel Santos)R.U.A- rio urban art encontrou ontem na Praia de Ipanema o trabalhador Gabriel Santos,este ao ouvir do Projeto R.U.A , se propôs a nos ajudar e vestiu a camiseta "JESUS LOVES YOU" de Oliver Rednitz!"Gente e projetos assim é que o Rio precisa!"(Gabriel Santos)Venha vc tb pra RUA!

05.01.14 - "KICKOFF"Aus eigener Initiative werden Romulo...

"KICKOFF"Aus eigener Initiative werden Romulo Corrêa (Video-Dokumentarist) Morgen startet der Flieger Richtung Rio de Janeiro! Wie angekündigt Romulo Corrêa (Initiator des Projektes) wir die ersten Impressionen aufnehmen und die Basis (Das Gelbe HAus) Morro da Providência für das Projekt RUA dokumentieren!Wir freuen uns schon bereits über die gute News in 14 Tagen und verbleiben mit positiven Energien!Das Team RUA_Rio Urban ArtAmanhã decola o vôo em direçao Rio de janeiro com Romulo Corrêa (Iniciador do Projeto) estará por 14 Dias ali documentando o Morro da Providência e seus Artistas e tb a Base "Casa Amarela"!Boa viagem e em breve boas novas!O grupo RUA-Rio Urban ArtEntfernen

Kooperationen

Sponsoren in Brasilien

Favelarte
A vida na favela é recheada de tragédias e ironias... E isso parece fazer parte de sua natureza assim como comer caviar tem sua representação extrema de bom gosto e luxo para os que vivem na riqueza.

SPONSOREN IN BRASILIEN

FAVELA ARTE IST EINE POLITISCHE FREIE ORGANISATION.
LEITER:
RENATO BARBOSA UND MAURICIO HORA

Weitere Projekte entdecken

Teilen
R.U.A Rio-Urban-Art by Arte é União
www.startnext.com