Projekte / Food
Schokolade genießen ohne schlechtes Gewissen: eine extra Portion Protein und natürlicher Kokosblütenzucker machen raccoon zum gesünderen Genuss und geben deinem Körper langfristige Energie und Kraft. Beste Bio-Zutaten, fairer Kakao aus der Dominikanischen Republik und kompostierbare Verpackungen sind dabei besser für Mensch, Tier und Umwelt. Nach dem Launch der Proteinschoki vor einem Jahr, sollen jetzt mit deiner Unterstützung "Helle Proteinschoki" und "Zartbitter Superfoodschoki" folgen.
16.956 €
15.000 € 2. Fundingziel
235
Fans
539
Unterstützer
9Tage

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.09.18 11:46 Uhr - 25.10.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober / November 2018
Fundingziel erreicht 8.000 €
Bei Erreichen des Fundingsziel können wir die Rohstoffe für die Produktion der neuen hellen Proteinschoki und der dunklen Superfood Schoki vorfinanzieren.
2. Fundingziel erreicht 15.000 €
Mit Erreichen des zweiten Fundingziels ermöglicht ihr uns erstmals in den Vertrieb zu investieren, damit wir bald auch in Bio Supermärkten zu finden sind.
Kategorie Food

Worum geht es in dem Projekt?

Die Idee hinter raccoon ist simpel:
Schokolade genießen ohne schlechtes Gewissen.

Unsere Schokoladen sind besser für dich, weil wir viel weniger Zucker verwenden und auch nur mit Kokosblütenzucker süßen. Statt Unmengen von Zucker enthält die Schokolade einen hohen Proteinanteil von über 22%, der deine Muskulatur versorgt und dich auch schneller sättigt.

Bei raccoon steht aber nicht nur gesündere Schokolade auf der To-Do Liste, sondern auch Respekt, Nachhaltigkeit und Fairness gegenüber Mensch, Tier, Umwelt und allen verwendeten Rohstoffen. Daher verwenden wir ausschließlich beste Bio Zutaten, fair gehandelten Kakao und produzieren noch traditionell in Deutschland von Hand nach dem "Bean-to-Bar" Prinzip. Auf tierische Produkte wie Milch verzichten wir den Tieren zu Liebe und sind komplett vegan.

Gestartet sind wir im letzten Jahr mit einer gesünderen Proteinschoki vom Typ "Vollmilch". Jetzt wollen wir unser Sortiment endlich erweitern.

raccoon - the next level
Bring jetzt mit uns gemeinsam raccoon 100 Stufen weiter. Mit einer erfolgreichen Finanzierung des Projekts wollen wir eurem Wunsch nach einer hellen und nach einer dunklen Proteinschoki nachkommen und mit neuen Sorten in die Produktion gehen.

Bisher in unserem Sortiment in der "Vollmilch"-Variante findet ihr die Sorten:

  • Erdbeere
  • Kokos
  • Espresso
  • Erdnuss-Meersalz
  • Mandel
  • Kirsche-Kakaonibs
  • Haselnuss
  • Klassisch

Jetzt folgt eine helle Proteinschokolade und eine dunkle Superfood Schokolade:

  • Himbeer Amaranth (hell)
  • Hanf mit Nüssen (dunkel)

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Ziele:
Unsere Ernährung wird in langsamen Schritten immer gesünder und bewusster. Leider ist diese Bewegung im Süßigkeitenregal noch nicht angekommen. Zwischen viel einfachem Zucker, billigen Füllzutaten, künstlichen Geschmacks- und Zusatzstoffen und eingeschweißt in viel Plastik haben Themen wie Nachhaltigkeit und Natürlichkeit ihren Platz verloren.
Das wollen wir ändern! Wir wollen der Welt beweisen, dass man nicht auf Genuss verzichten muss und trotzdem einen Beitrag für seine Umwelt und seine Gesundheit leisten kann.

Die Zielgruppe:
Wenn du diese Ansichten teilst, deine Ernährung nicht einfach dem Zufall überlässt, Schokolade liebst und Teil einer neuen Snackgeneration sein willst, dann bist DU die Zielgruppe. Dabei brauchst du in deinem Alltag auch mal einen schokoladigen Zwischensnack zur Motivation im Mittagstief und wenn alles geschafft ist, hast du dir auch eine genussvolle Belohnung verdient.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Hast du schon mal eine Tafel Schokolade verdrückt und dich danach richtig mies gefühlt? Plagt dich auch manchmal das schlechte Gewissen, wenn du überlegst unter welchen unwürdigen Arbeitsbedingungen Kakaobauern normalerweise für „unseren“ Genuss arbeiten oder wie viel Plastikmüll in einem einzigen Haushalt immer wieder anfällt? Du kannst etwas verändern. Und zwar indem du Projekte wie genau dieses unterstützt, damit eine neue nachhaltige und bewusste Ernährungsbewegung realisiert werden kann.

Und weil du als echter Revolutionär auch dafür belohnt werden sollst, bekommst du hier deine raccoon Schoki auch wesentlich günstiger (bis zu 46% im Vergleich zum späteren Ladenpreis!).

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Neben Luft und Liebe braucht jedes Startup leider auch Geld- in unserem Fall zur Vorfinanzierung aller Rohstoffe, die für die erste große Produktion der neuen Schokoladensorten benötigt werden. Denn eine neue Sorte rauszubringen ist immer mit so einigen Startkosten verbunden. Mit euren Vorbestellungen hier bei Startnext können wir die erste Produktion angehen und den Stein ins Rollen bringen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, Jessica & Matthias, sind kein anonymer Konzern mit verstrickten Strukturen. Wir sind ein junges Paar mit Hund aus Düsseldorf, voller Motivation und Leidenschaft für gute Ernährung ohne Verzicht.
Kennengelernt haben wir uns vor 7 Jahren. Unsere Hündin Maja kam zwei Jahre später aus einem Tierheim in Ungarn zu uns dazu. 2016 wurde geheiratet und ganz neu im Team ist seit wenigen Wochen unser erster Babynachwuchs.

Auch bei raccoon ist ordentlich was los: nur 1 ½ Jahre nach der Gründung stehen wir dank eurer Nachfrage kurz davor unser gesundes Schokoladensortiment auf sage und schreibe 13 Sorten aufzustocken. Das hätten wir niemals erwartet! Als wir damals zur Gründung die Jobs schmissen und uns ins Abenteuer Startup stürzten, wollten wir einfach mal unseren Traum ausprobieren, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen. Zwar mit etwas Schiss in der Buchs, aber dafür mit dem Gedanken uns in einigen Jahren nicht darüber ärgern zu müssen, es nicht wenigstens mal versucht zu haben.

Auf zahlreiche andere Helfer können wir uns auch verlassen, wenn mal wieder Not am Mann ist: da wird der beste Freund plötzlich zum Kameramann, die Freundin zur Promoterin und die gesamte Verwandtschaft zu kritischen Produkttestern.

An dieser Stelle wollen wir auch direkt mal die Gelegenheit nutzen und uns ganz herzlich bei den Videohelfern Laurie, Timo, Michael, Martin, Christian und Filou bedanken, bei unserer Lieblingsfotografin Lena (www.booklena.de), allen Social Media Supportern der allerersten Stunde, Friends & Family für Verständnis und Geduld mit uns und allen voran bedanken wir uns bei jedem einzelnen raccoon Schokokunden- ihr habt das alles erst möglich gemacht! <3

Impressum
raccoon foods GmbH
Feuerbachstr. 50
40223 Düsseldorf Deutschland

Im Contest von

Crowdfunding Contest FOOD

Food Innovationen für Deutschland Der Crowdfunding Contest ist Teil des Food Startup Wettbewerbs Next Level! , den der Cluster Ernährung in Kooperation mit StartinFOOD und den Partnern Messe FOOD & LIFE, SevenVentures sowie Foodstartuptable Feinkost Käfer ausrichtet. Runde 1: Crowdfu...

Kuratiert von

StartinFOOD

StartinFOOD ist eine Beratungsagentur für die crowdbasierte Förderung von Food Startups und innovativen Food-Projekten. Wir begleiten Projekt-Starter aus der Food Branche bei der Vorbereitung und Durchführung einer Crowdfunding-Kampagne. Mit unseren Kooperationen in den Lebensmitteleinzelhandel ...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.505.374 € von der Crowd finanziert
6.489 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH