<% user.display_name %>
Projekte / Social Business
Der Refugees’ Day bietet Geflüchteten die Möglichkeit, einen Tag lang in einer regionalen Firma am Arbeitsleben teilzuhaben. Für alle – Geflüchtete, Arbeitgeber und Mitarbeiter – ist das persönliche Kennenlernen und der direkte Austausch ein Gewinn. Daraus sind bisher mehrere Praktika und Ausbildungsverträge entstanden. Wir wollen die Berufsneulinge unbürokratisch weiter fördern, beispielsweise mit Fahrkarten, Arbeitskleidung, Deutschkursen – mit Deiner Unterstützung.
11.138 €
15.000 € 2. Fundingziel
214
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein Projekt aus der Region Kassel

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.04.18 10:23 Uhr - 09.05.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab Juni 2018
Fundingziel erreicht 10.000 €

Wir können bis zu 60 Geflüchtete beim Start in den Beruf mit Sprachkursen, Arbeitskleidung, Fahrkarten etc. unterstützen.

2. Fundingziel 15.000 €

Das wäre super, weil wir dann noch mehr geflüchtete Berufsstarter unterstützen könnten!

Kategorie Social Business
Ort Kassel
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Landkreis Kassel
Bijan Otmischi
Albert Einstein Straße 6
34277 Fuldabrück Deutschland

Kooperationen

Die Handwerkskammer Kassel hat das Projekt "Passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen und ausländischen Fachkräften" erweitert und bietet Beratung und Unterstützung zur beruflichen Integration von geflüchteten Menschen an.

Die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt ist für den Kooperationspartner IHK eine wichtige Zukunftsaufgabe für den Wirtschaftsstandort Nordhessen.

Mit dem Projekt 15+5 für junge geflüchtete Menschen will AGiL die Vermittlungschancen in den deutschen Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu verbessern.

Weitere Projekte entdecken

Fair Foods - Natürlich mit gutem Gewissen
Food
DE
Fair Foods - Natürlich mit gutem Gewissen
Mit unseren nachhaltigen Produkten, revolutionieren wir das Spenden. Dabei entscheidest du, welches soziale Projekt du unterstützen möchtest.
10.201 € (68%) 3 Tage