Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Wissenschaft
Reintegration nach Abschiebung: Fallstudie Minderjähriger in Guatemala
Für meine Masterarbeit erforsche ich den Reintegrationsprozess minderjähriger Migranten, die von den USA in ihr Herkunftsland Guatemala abgeschoben wurden. Dafür möchte ich Interviews mit den Migranten in Guatemala durchführen. **************************************************************** For my master thesis I am researching the reintegration process of minors who have been deported from the United States to Guatemala. Within my project I like to conduct interviews with migrants in GUA.
655 €
650 € Fundingziel
31
Fans
14
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 02.05.16 14:36 Uhr - 05.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 9. Juni - 2. Juli
Fundingziel 650 €
Stadt Guatemala-Stadt
Kategorie Wissenschaft

Worum geht es in dem Projekt?

Für meine Masterarbeit erforsche ich den Reintegrationsprozess minderjähriger Migranten, die von den USA in ihr Herkunftsland Guatemala abgeschoben wurden. Aus Guatemala wandern jährlich hunderte Kinder und Jugendliche in die USA aus. Sie fliehen vor Gewalt und Bandenkriminialität, um ihre Familie in Guatemala finanziell zu unterstützen oder um zu ihren bereits in den USA lebenden Familienmitgliedern zu gelangen. Da dies meist auf "irregulären" Wegen geschieht, wird ein großer Teil der Migranten gegen ihren Willen von den US-Behörden nach Guatemala zurückgebracht. In meinem Projekt erforsche ich, was danach passiert und ob und wie eine Reintegration dieser Kinder und Jugendlichen in ihrem Herkunftsland stattfindet.

***************************************************************
WHAT IS THIS PROJECT ABOUT?
For my master thesis I am doing research on the reintegration process of minors of have been deported to Guatemala by the United States. Every year hundreds of children and teenagers live Guatemala to go to the United States. They flee from violence and gang crime, to support their families financially or they leave to reunite with their families who are already living in the U.S. As most of this happens on irregular migration routes, a high share of migrants is deported by U.S. authorities. In my project I am researching what happens after this and if and how reintegration of those minors takes places in their country of origin, Guatemala.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Reintegrationsprozess von jungen Migranten in Guatemala ist bisher nur sehr wenig studiert worden. Mein Ziel ist es, dazu beitragen diese Wissenslücke zu verringern und ein umfangreiches Bild des Reintegrationsprozesses von jungen Migranten in Guatemala zu zeichnen. Dafür möchte ich in Guatemala 30-40 minderjährige Migranten interview.

****************************************************************
WHAT ARE THE AIMS AND WHO IS THE TARGET GROUP?
So far, the reintegration of minors has been studied very little. My aim is it to fill parts of this gap in research and to draw a comprehensive picture of the reintegration process of young migrants in Guatemala. Therefore I would like to interview 30-40 young migrants in Guatemala.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Themen Abschiebung und Reintegration sind hochaktuell, vor allem vor dem Hintergrund, dass die Abschiebungen in den letzten Jahren deutlich zugenommen haben. Minderjährige sind besonders schutzbedürftig, gleichzeitig aber sehr wichtig für die Zukunft eines Landes. Fachliteratur & Forschung über Reintegration von Migranten in Guatemala ist rar. Mit meiner Arbeit möchte ich versuchen einen Teil dieser Lücke zu füllen. Dabei ist es von entscheidender Bedeutung, dass ich Informationen "aus erster Hand" bekomme - das bedeutet von Organisationen, die in diesem Bereich arbeiten und, vor allem, von Migranten selbst. Während ich Interviews mit Organisationen via Skype machen kann, ist das mit Interviews mit jungen Migranten nicht möglich. Dafür ist es von großer Bedeutung für meine Arbeit, dass ich nach Guatemala reisen kann.

****************************************************************
WHY SHOULD SOMEBODY SUPPORT MY PROJECT?
The topics deportation and reintegration are very important at the moment, particularly because deportations have been rising during the last years. Minors are especially vulnerable and at the same time they are a key factor for the future development of a country. Research and academic literature about reintegration of migrants in Guatemala is scarce. With my thesis I am trying to fill this gap in research. Therefore it is very important that I get information from the actors actually involved in this process - that is the organisations working in this field and, most important, the migrants themselves. While I can do the interviews with the organisations via Skype, this is not possible with the young migrants. Therefore it is of great importance for my work to travel to Guatemala.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

598 Euro - das ist der Preis für den günstigsten Flug von Amsterdam nach Guatemala Stadt am Dienstag Nachmittag auf swoodoo.com (19.04.2016). Meiner Erfahrung nach sind zu diesem Zeitpunkt internationale Flüge am günstigsten ;)
Dies ist der entscheidene Betrag, den ich brauche, um mein Projekt durchführen zu können. Da zusätzlich noch Transaktionsgebühren und Kosten für die Dankeschöns anfallen, habe ich das bemötigte Budget auf €650 festgelegt.

***************************************************************
WHAT IS GOING TO HAPPEN WITH THE MONEY WHEN MY PROJECT IS FUNDED SUCCESSFULLY?
598 Euro - that is the price of a flight from Amsterdam to Guatemala City on Tuesday afternoon on swoodoo.com (19.04.2016). From my experience, international flights are the cheapest at this point of the week. The price of the ticket is the main hurdle to carrying out my research. As there are gonna be transaction costs and costs for the "Thank Yous" I set the needed budget at €650.

Wer steht hinter dem Projekt?

Meine Name ist Charlotte. Im Moment mache ich einen Master in Public Policy & Human Development an der Universität der Vereinten Nationen und der Universität Maastricht in den Niederlanden. Ich spezialisiere mich im Bereich Migration. Dieses Projekt ist Teil meiner Masterarbeit. Ich bin in München geboren und aufgewachsen. Ich habe meinen Bachelor an der Universität Passau in Betriebswirtschaftslehre und ]Kulturraumstudien mit Schwerpunkt auf Lateinamerika absolviert. In Lateinamerika war ich das erste Mal in 2011 für Freiwilligenarbeit in einem Projekt in Costa Rica. Außerdem war ich für mein Auslandssemester und als Praktikantin und Projektassistentin in Quito, Ecuador.
***************************************************************
WHO IS BEHIND THIS PROJECT?
My name is Charlotte. I am a graduate student of Public Policy and Human Development at United Nations University / Maastricht University in the Netherlands. I am specializing in Migration Studies. This project is part of my master ́s thesis. I was born and raised in Munich. I did my Bachelor in International Cultural and Business Studies at University of Passau. I specialized in Latin American Studies. The first time I went to Latin America was for volunteer work in a children ́s day care in Costa Rica in 2011. I then did an exchange semester, intership and work as a project assistant in Quito, Ecuador.

Impressum
Charlotte Mueller

Kuratiert von

Sciencestarter

Sciencestarter ist die deutschsprachige Crowdfunding-Community für die Wissenschaft. Gegründet wurde Sciencestarter von Wissenschaft im Dialog (WiD) im Herbst 2012, um kleineren wissenschaftlichen Projekten eine schnelle und einfache Umsetzung zu ermöglichen und gleichzeitig den Austausch zwis...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

41.294.992 € von der Crowd finanziert
4.676 erfolgreiche Projekte
803.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH