Das Buch beweist, dass bessere Renten für alle möglich und finanzierbar sind. Es zeigt, was die Politik dafür tun muss. Es soll all denen, die für höhere Renten eintreten, Mut machen und ihnen eine Stimme verleihen. Klar wird: es handelt sich nicht um eine Utopie. Deutlich höhere Renten sind schon kurzfristig umsetzbar. Und diese Renten werden vor allem der jüngeren Generation nutzen. Die drohende Altersarmut lässt sich noch abwenden. Wenn nur mutige Entscheidungen getroffen werden.
17.409 €
finanziert
313
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
22.10.2019

"Rente rauf!" Lieferung zum Jahresende!

Holger Balodis
Holger Balodis1 min Lesezeit

Liebe Unterstützer,
die Produktion läuft, große Teile des Textes sind schon im Lektorat und der Druck ist für Dezember geplant. Und "Rente rauf!" scheint notwendiger denn je, denn die Propaganda gegen die Heil'sche Grundrente schlägt hohe Wellen: Ein Hetzbericht in ARD-Panorama gegen die angeblich überversorgten Rentner, Wirtschaftsminister Altmaier fordert ein Ende der Rentenerhöhungen und die Bundesbank plädiert für die Rente erst mit 69 Jahren. Zufall? Vielleicht. Aber die Analyse der vergangenen 30 Jahre zeigt: Die Gegner von guten Renten sind gut organisiert und mächtig. Übrigens: Ihr könnt "Rente rauf!" noch immer portofrei für 16 Euro vorbestellen.
Herzlichst
Holger und Dagmar