Crowdfunding beendet
Seit dem 13.03.2020 ist das Rauschgold auf behördliche Anordnung wegen Corona geschlossen. Ein wichtiger und richtiger Schritt wie wir alle vom Rauschgold finden, um euch und uns vor dem Virus zu schützen. Leider bleiben natürlich seitdem sämtliche Einnahmen aus, da wir keine Partys und Show mehr veranstalten. Jedoch laufen alle Kosten im Hintergrund genauso weiterhin bestehen. Miete muss gezahlt werden und auch die Gehälter, damit wir leben können.
4.615 €
Fundingsumme
77
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Rette das Rauschgold in der Coronakrise
 Rette das Rauschgold in der Coronakrise
 Rette das Rauschgold in der Coronakrise
 Rette das Rauschgold in der Coronakrise
 Rette das Rauschgold in der Coronakrise

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.03.20 13:03 Uhr - 21.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30 Tage
Kategorie Community
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Helft uns bitte unsere Bar zu retten, damit es nach der Krise weiter gehen kann !!!
Da wir leider nicht wissen wie schnell staatliche Unterstützung überhaupt kommt, könnten wir mit dem Geld zumindest unsere Kosten decken.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Gäste, Freunde, Sponsoren, Nachbarn und Leute die uns noch kennen und lieben lernen wollen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil wir alle diesen Ort auch weiterhin brauchen. Es ist unsere Familie, unser 2. Wohnzimmer, ein Ort an dem wir so sein dürfen ,wie wir wollen, ein Schutzraum, eine Begegnungsstätte, ein Ort für die Kreativen dieser Stadt, die ein Sprungbrett suchen, ein Ort für alle Menschen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung unseres Liquiditätsdefizids zur Tilgung von Miete, Löhnen/Gehältern und laufenden Kosten

Wer steht hinter dem Projekt?

Das gesamte Rauschgoldteam: Thorsten, die Herrin deluxe/Lance, Martin, Bianca, Jule, Otto, Rolando, Marcus und Sally
und mit Sicherheit auch alle KünsterInnen, die bei uns auftreten, die wir momentan aber nicht fragen können...

Unterstützen

Teilen
Rette das Rauschgold in der Coronakrise
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren