Am 14. März 2020 hätte unsere Aufführung von Georg Philipp Telemanns komischer Oper PIMPINONE bei den Magdeburger Telemann-Festtagen ihre szenische Premiere feiern sollen. Wegen des Ausbruchs des neuen Corana-Virus mussten die Proben kurz davor gebrochen werden. Wir wollen das Projekt retten, in dem wir wenigstens die musikalische Seite auf CD festhalten. Helfen Sie uns, ein wahres Juwel der Barockmusik mit unseren Sängern Marie-Sophie Pollak und Dominik Köninger doch noch zu realisieren!
14.080 €
10.000 € Fundingziel 2
194
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
 Rettet Telemanns Oper PIMPINONE gemeinsam mit Akamus!
Audio starten

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 29.03.20 19:46 Uhr - 18.05.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum geplant im Sommer 2020
Fundingziel 10.000 €

Mit jeder Spende helfen Sie uns!

Das ist unser Ziel!
Erst mit dieser Summe gelingt uns die Aufnahme der CD.

Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektupdates

16.04.20

Wir haben das Fundingziel erreicht! Doch sind wir weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen.
Weiterhin fließt alles Geld, das wir bis zum Ende der Kampagne am 18. Mai 2020 sammeln, in die CD-Aufnahme und hilft unseren Musikern.
Alle Dankeschöns sind bis zum Ende der Kampagne verfügbar (soweit nicht limitiert).
Ein herzliches Dankeschön an alle unsere Unterstützer und Unterstützerinnen!

Website & Social Media
Impressum
Akademie für Alte Musik Berlin GbR
Linus Bickmann
Lübecker Str. 22
10559 Berlin Deutschland

VAT Nr. DE 163 683 493

Theaterhaus Ensemble wird corona-safe!
Theater
DE
Theaterhaus Ensemble wird corona-safe!
Ihr helft uns beim Überleben der Coronakrise und wir singen euch was. Damit wir weiter Theater machen können, mutig bleiben und solidarisch.
3.359 € 2 Tage