Crowdfunding beendet
Das Reverberation Fest feiert 2020 sein 5-jähriges Bestehen. Erneut steht das 3-tägige Indoor-Festival ganz im Zeichen der -weitreichend- als psychedelisch definierten Musik und anderer Kunstformen. Vom 28. Februar bis zum 01. März feiern wir - nicht nur im Ostpol und der Scheune- ein halbes Jahrzehnt voller Musik, Tanz, Performance und vielem mehr! Wir wollen dieses Jubiläum in einem Festival Film festhalten und brauchen dafür deine Unterstützung!
520 €
Fundingsumme
6
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Reverberation Fest 2020 - Festival Film
 Reverberation Fest 2020 - Festival Film
 Reverberation Fest 2020 - Festival Film
 Reverberation Fest 2020 - Festival Film
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.01.20 19:59 Uhr - 25.02.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 28. Februar - 01. März 2020
Startlevel 500 €

Mit dieser Summe ist der Festival Film in Kombination mit Fördergeldern und den Ticketeinnahmen realisierbar.

Kategorie Event
Stadt Dresden

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das Reverberation Festival zeigt lokale, nationale und internationale Künstler der Psychedelischen Kunst und legt dabei den Schwerpunkt auf musikalische Darbietungen, jedoch auch auf Installationen und improvisiertes Spiel. Das Line Up für 2020 beinhaltet Bands, DJ's und andere Künstler aus aller Welt, welche das Wochenende in vielerlei Hinsicht bereichern werden. Als Spielorte dienen der Dresdner Ostpol und die Scheune. Beide Locations, zentral in der Dresdner Neustadt gelegen, bieten an diesem Wochenende die Plattform für das atmosphärische farben- und klanggeladene Psych-Spektakel.
In diesem Jahr feiern wir unser 5-jähriges Bestehen und wollen dies in einem Festival Film festhalten. Dafür sind wir auf Unterstützung angewiesen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist und bleibt es, mit dem Reverberation Fest eine wichtige Säule der europäischen und weltweiten Neo-Psych Szene in Dresden zu etablieren, eine Plattform für die Künstler dieser Szene zu schaffen, um sich auszutauschen - sei es nun in Bezug auf musikalische Aspekte oder auf Tournee-Planung und dem Ausbau des eigenen Netzwerks im Musikgeschäft, sowie diese Kunst dem Dresdner Publikum zugänglich zu machen. Wobei das Festival neben dem lokalen Dresdner Publikum auch zielsicher den mittel- und ostdeutschen Raum, sowie die umliegenden Länder Tschechien und Polen ansprechen soll. Der Festival Film soll uns helfen, die Idee des Festivals weiter zu tragen und über Ländergrenzen hinweg zu verbreiten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Zum einen unterstützt ein Beitrag zu diesem Projekt vor allem die Künstler der psychedelischen Musik- und Kunstszene. Das Festival ist ein wichtiges Standbein für die umher tourenden Bands und bietet den Musikern und bildenden Künstlern eine Plattform, Kunst im geeigneten Rahmen zu präsentieren und die richtigen Menschen zu erreichen. Das Festival und auch der Festival Film wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und ist garantiert non-profit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung wird das Geld in die Planung, den Dreh und die Nachbereitung des Festival Films gesteckt. Dieser wird durch ein junges Filmteam während des Festivals aufgenommen und im Nachgang geschnitten. Bereits in der Woche nach dem Festival wird es eine exklusive Premiere für unsere UnterstützerInnen im Dresdner Ostpol geben.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Reverberation Fest steht der gemeinnützige Verein "Dresden Psych Family e.V." Er wurde eigens für die Planung und Durchführung des Festivals gegründet und besteht aus Musikern, DJs und Veranstaltern der Psychedelischen Musikszene in den Städten Leipzig, Dresden und Berlin.

Fotos: Alina Kuchma / alinakuchma.com

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Reverberation Fest 2020 - Festival Film
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren