Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show

Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show

Ein Pen&Paper Rollenspiel für den Gratisrollenspieltag 2014.

Wien Games
Markus Leupold-Löwenthal
Markus Leupold-Löwenthal
700 €
180 € Funding goal
54
Fans
30
Supporters
Project successful
Become a fan (54)
Fans get updates via email

Project

Funding period 30.12.2013 11:21 Uhr - 23.01.2014 23:59 Uhr
Funding goal 180 €
City Wien
Category Games
Ein Pen&Paper Rollenspiel für den Gratisrollenspieltag 2014.

What is this project all about?

Am 15.03.2014 findet der zweite Gratisrollenspieltag in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt, an dem ich mich mit diesem Projekt beteiligen möchte (http://gratisrollenspieltag.de/). Es soll ein Rollenspielheft entstehen, das am Gratisrollenspieltag an Interessierte verschenkt werden kann. Meine Arbeitszeit als Autor und Layouter stelle ich kostenlos zur Verfügung, doch es entstehen auch Produktions/Druckkosten, die dieses Crowdfunding finanzieren soll.

Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show (kurz "Die Show") ist ein Pen&Paper-Rollenspiel basierend auf den frei verfügbaren, leichtgewichtigen NIP'AJIN-Regeln von LUDUS LEONIS. Wie in den meisten Rollen-/Erzählspielen nimmt einer der mindestens drei Mitspieler die Position des Spielleiters ein und moderiert die Runde, während die verbleibenden Spieler jeweils einen Charakter einer Geschichte verkörpern und unter Zuhilfenahme von Würfeln die Handlung lenken.

Die Show dreht sich um eine fiktive TV-Serie und um den namensgebenden Robert Redshirt, einem vom Spielleiter gelenkten Nichtspielercharakter (NSC). Dieser etwas naiven Person soll gemäß der Tradition, dass die Person mit dem roten Hemd entbehrlich ist, der Bildschirmtod ereilen. Die Spieler verkörpern Crew-Mitglieder der TV-Show, die möglichst gefährliche Situationen für den armen Robert schaffen, in die sie ihn reiten - aber auch wieder retten müssen. Denn Robert ist der Publikumsliebling und während die Einschaltquote mit jedem dramatischen Beinahe-Tod steigt, sinkt sie in den Keller, wenn Robert tatsächlich ausscheiden sollte. Jede Folge hat ein Thema ("Setting", z.B. Wohngemeinschaft, Baustelle, Krankenhaus, ...). Einige davon sind vorgegeben, aber die Spieler können auch eigene Themen für ihre Show erfinden.

Im Gegensatz zu vielen Rollenspielen ist Die Show mit einem Realzeit-Limit versehen. 25 oder 45 Minuten einer Folge, zuzüglich Werbepause, haben die Spieler Zeit, die Einschaltquote mit ihren Taten möglichst hoch zu treiben.

Die unglaubliche Robert Redshirt RPG Show wird nach Fertigstellung auch ohne diesen Crowd-Funder als kostenloses PDF unter einer Creative-Commons Lizenz zur Verfügung stehen. Finden sich genug Unterstützer, wird das Heft am Gratisrollenspieltag 2014 an Spieler und Vereine in gedruckter Form verschenkt werden können.

What is the project goal and who is the project for?

Ziel dieses Projektes ist es, am Gratisrollenspieltag nicht nur ein PDF zu haben, das auf irgend einem Server auf den Download wartet, sondern es gedruckt interessierten Neuligen und Veteranen in die Hand drücken zu können, die damit sofort losspielen können. Mit diesem Crowd-Funder möchte ich zudem jenen die Möglichkeit geben, die den Gratisrollenspieltag unterstützen wollen, aber sich nicht direkt an anderen Aktionen beteiligen können.

Durch das Realzeitlimit eignet sich Die Show besonders für Rollenspieler, die nicht (mehr) viel Zeit für ihr Hobby haben, für Conventions, als Auflockerung in Brettspielrunden, um unkompliziert Neulinge in das Hobby einzuführen, oder wenn in einer anderen Runde der Spielleiter ausfällt und rasch ein Plan B her muss. Zudem enthält das Rollenspiel Turnierregeln, mit deren Rollenspielgruppen gegeneinander um die höchste Einschaltquote antreten können.

Why would you support this project?

Gründe gibt es viele, herausgegriffen seien:

- Dir gefällt die Idee der Unglaublichen Robin Redshirt RPG Show.
- Du möchtest den Gratisrollenspieltag 2014 unterstützen.
- Du möchtest etwas zur Verbreitung des Hobbies Rollenspiel beitragen.
- Du möchtest etwas zur Verbreitung von NIP'AJIN beitragen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Das Geld dient dazu, aus einem PDF ein gedruckt vorliegendes Heft zu machen. A5 und 12 Seiten wird es haben, allerdings ist die Ausführung und Auflage des Heftes von diesem Crowd-Funder abhängig. Damit das Heft Realität wird, ist ein Grundziel von EUR 180 zu erreichen. Damit sind die Kosten für die Produktion einer Auflage von 300 Stück Schwarz/Weiß-Hefte inkl. einer Cover-Illustration eingespielt. Darüber hinaus gibt es jedoch eine Reihe von Zusatzzielen, die der Reihe nach freigeschaltet werden, wenn das Projekt überfinanziert werden sollte:

- ab EUR 210 - Auflagenstärke 450 Stück
- ab EUR 240 - Auflagenstärke 600 Stück
- ab EUR 270 - Auflagenstärke 750 Stück
- ab EUR 300 - Auflagenstärke 900 Stück
- ab EUR 380 - eine zusätzliche Illustration
- ab EUR 460 - eine zusätzliche Illustration
- ab EUR 540 - eine zusätzliche Illustration
- ab EUR 620 - eine zusätzliche Illustration
- ab EUR 770 - die Hälfte der Auflage wird in Vollfarbe produziert (450 Stück)
- ab EUR 840 - die gesammte Auflage wird in Vollfarbe produziert

Sollte mehr als EUR 840 zusammenkommen, wird je nach Betrag das Geld in besseres Papier, mehr Inhalt/Seiten, mehr Illustrationen oder noch größere Auflage gesteckt.

Who are the people behind the project?

Ich, Markus Leupold-Löwenthal, veröffentliche unter dem Label LUDUS LEONIS (http://www.ludus-leonis.com/) seit 2009 freie Rollenspiele als PDF und in Kleinauflagen auch gedruckt. Vor "Die unglaubliche Robin Redshirt RPG Show" habe ich die Rollenspiele "Einhundertelf Jahre" (ein Spielzeugabenteuer), "Kurai Jikan" (ein Anime/Manga Abenteuer) und "Geschlossene Gesellschaft" (ein Kleingartenhorrorabenteuer in Wien) publiziert. Diese sind als PDF kostenlos unter http://nipajin.ludus-leonis.com/ verfügbar.

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

33,871,564 € funded by the crowd
4,067 successful projects
705.000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH