Crowdfunding beendet
Lasst uns die Rösslstube retten! Euer Wohnzimmer für (Sub-)Kultur in der Dresdner Friedrichstadt. Damit wir im nächsten Jahr eine fantastische Réunion feiern, Ausstellungen zeigen und gemeinsam in Diskurs treten können, brauchen Frieda und Friedrich Eure Unterstützung. Schaut vorbei! JEDER EURO, DEN IHR SPENDET, WIRD VON DER STADT DRESDEN VERDOPPELT (bis zu 2.500€)!
5.667 €
Fundingsumme
84
Unterstütz­er:innen
Rosalie Mesgarha
Rosalie Mesgarha Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 RÖttet die RÖsslstube!
 RÖttet die RÖsslstube!
 RÖttet die RÖsslstube!
 RÖttet die RÖsslstube!
 RÖttet die RÖsslstube!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.11.20 16:23 Uhr - 11.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dez 2020 - März 2021
Startlevel 2.000 €

Mit den Spenden können wir die Miete sowie all unsre Unkosten bis Ende des Jahres zahlen und Euch im neuen Jahr zu einer phänomenalen Dankeschön-Party begrüßen!

Kategorie Community
Stadt Dresden
Website & Social Media
Impressum
Friedrich Rössl e.V.
Paul Schneider
Manitiusstraße 7
01067 Dresden Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Donauwalther
Food
AT

Donauwalther

Walther für alle - Alle für Walther!
Klimabegehren Flensburg
Umwelt
DE

Klimabegehren Flensburg

Gemeinsam mit dir starten wir ein Bürger*innenbegehren und machen Flensburg zu einer klimapositiven Stadt!
Die August 63 mobile Kaffeerösterei
Food
DE

Die August 63 mobile Kaffeerösterei

Nachhaltiger und außergewöhnlicher Kaffee auf Berlins Straßen und für dich zuhause!